Zurück zur Übersicht

Schritt 9: Nachbearbeitung des Messeauftritts

IDer Auftritt war ein voller Erfolg, Sie und Ihre Besucher sind hochzufrieden und der Blick richtet sich auf die nächsten Messen! Moment, noch nicht ganz! Denn zuerst sollten Sie Ihre Messebeteiligung nachbearbeiten. Diese konsequente Nachbearbeitung entscheidet nämlich über den nachhaltigen und langfristigen Erfolg Ihrer Messepräsenz. Dazu gehört, Ihre Kundengespräche auszuwerten: Um welche Schwerpunkte hat sich das Interesse der Messebesucher gedreht? Haben Sie Ihre Zielgruppe so erreicht, wie es in Ihren Unternehmenszielen anvisiert wurde? Genauso wichtig ist es, Ihre neuen Kontakte zeitnah zu pflegen.

Lassen Sie Ihre Kunden nicht lange auf versprochenes Informationsmaterial oder angekündigte Unterlagen warten. 

Und: Vergessen Sie nicht, ein Dankesschreiben an Ihre Kunden zu senden! Das gilt für physische wie digitale Besucher gleichermaßen.







Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Stellen Sie hier die Konfiguration der Cookies ein: Cookie-Einstellungen.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.