WorldBuild Almaty (ehem. KazBuild)

Internationale Messe für Bau und Inneneinrichtung

Messegelände

Atakent Exhibition CenterAlmatyKasachstan

Termine

05.09.-08.09.201704.09.-06.09.201804.09.-06.09.201908.09.-10.09.2020Turnus: jährlichGründungsjahr: 1994

Parallelveranstaltungen

EcoTechWinTec ExpoAQUATHERM Almaty

Veranstalter

ITECA Central Asia 42 Timiryazev Street,8th floor, C block, World Trade Center050057 AlmatyKasachstanFon: +7 727 258-3434Fax: +7 727 258-3444contact@iteca.kzhttp://www.iteca.kz
Hyve Group PLC 2 Kingdom Street PaddingtonLondon W2 6JGFon: +44 20 7596-5000Fax: +44 20 7596-5111info@hyve.grouphttp://www.hyve.group
ProjektteamFon: +44 7 3272 5834-34Fax: +44 7 3272 5834-44building@ite-exhibitions.comdarryl.pawsey@ite-exhibitions.comhttp://www.kazbuild.kz

Deutsche Vertretung

GiMA International Exhibition Services GmbH Schleidenstraße 322083 HamburgFon: +49 40 23524-0Fax: +49 40 23524-410info@gima.dehttp://www.gima.de

Träger/Sponsor

Bauministerium der Republik Kasachstan

Gemeinschaftsstand des Bundes 9/2017

Bundesministerium für Wirtschaft und EnergieBeteiligungsform:Firmengemeinschaftsausstellung (G)Aussteller-Anmeldungen erfolgen bei: IEC Inter Expo Consult GmbH & Co. KG

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

Kennzahlen9/20159/20169/2017
PrüfungNeinNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Bruttofläche5.50011.100
Nettofläche5.229
Inland1.714
Ausland3.515
Sonderschau­fläche0
Aussteller-Standfläche5.229
Inland1.714
Ausland3.515
Halle4.894
Inland1.424
Ausland3.470
Freigelände335
Inland290
Ausland45
Ausstellerzahlen
Aussteller345
Inland85
Ausland260
zus. vertretene Unternehmen45
Inland30
Ausland15
insgesamt vertretene Unternehmen390329408
Inland115
Ausland275
Besucherzahlen
Besucher6.032
Fachbesucher4.9944.109
Ausstellerstruktur

Herkunft der Aussteller 2017 aus 28 Ländern
Ägypten; Belarus; China, Volksrepublik*; Dänemark ; Deutschland*; Finnland; Indien*; Iran, Islamische Republik ; Italien*; Kanada; Kasachstan; Kirgistan; Korea, Republik; Litauen*; Malaysia; Polen*; Portugal*; Russische Föderation*; Schweden; Serbien*; Slowenien; Spanien; Südafrika*; Tschechien; Türkei; Ukraine; Usbekistan; USA
(* = offizielle Beteiligung)

Kennzahlen des Gemeinschaftsstandes des BMWi 9/2017

Art und Größe des Gemeinschaftsstandes
Firmengemeinschaftsausstellung
   Aussteller mit eigenem Stand 17
   Unteraussteller 3
Aussteller gesamt 20

Firmengemeinschaftsausstellung auf 286 m² Hallenfläche, davon an Firmen vermietet: 230 m² Hallenfläche
Beteiligungspreis innerhalb der Firmengemeinschaftsausstellung:
mit Standbau: EUR 260,00/m², ohne Standbau: EUR 250,00/m²,
ab 5. Teilnahme: mit Standbau EUR 380,00/m², ohne Standbau: EUR 330,00/m²

Messebericht 9/2016

Die KazBuild fand zusammen mit der Aqua-therm vom 5.-8. September 2016 auf dem Messegelände Atakent in Almaty statt. Diese Messekombination ist für Kasachstan und Zentralasien die bedeutendste Plattform für den Gebäudesektor. Nach Angaben des Veranstalters kamen mehr als 6.000 überwiegend Fachbesucher.

Die Produktpalette der ausstellenden Unternehmen war sehr vielfältig: von Industrieanlagen bis zu Verbrauchsprodukten der Bauindustrie. Auf der KazBuild stellten 329 Aussteller aus 25 Ländern aus; die Aqua-therm nutzten 187 Unternehmen aus 18 Ländern als Plattform. Die Gesamtausstellungsfläche betrug 5.000 qm Hallenfläche und 500 qm Freigelände.

Die Bundesrepublik Deutschland stellt seit vielen Jahren regelmäßig mit einem Gemeinschaftsstand deutscher Unternehmen auf der KazBuild/Aqua-therm in Almaty aus. 2016 beteiligten sich 20 Haupt- und drei Unteraussteller auf 294 qm. In den Gemeinschaftsstand wurde zudem ein Bundesinformationsstand von 56 qm integriert, der als Anlaufstelle für Fachbesucher und deutsche Unternehmen dient. Die Unternehmen wurden entsprechend ihrer Nomenklatur in entsprechende Messehallen aufgeteilt: 14 stellten im Bereich der KazBuild und neun im Bereich der Aqua-therm aus. Die Ausstellerbefragung am Ende der Messe, an der sich 19 Unternehmen im Gemeinschaftsstand beteiligten, zeigte, dass mit der Messepräsenz insbesondere die Ziele Kundenwerbung/Kontaktpflege und Imagewerbung (jeweils 18 Nennungen), Marktbeobachtung (17) und Einführung von Produkten (16) angestrebt wurden. Diese Ziele wurden vollständig oder zunächst teilweise erreicht. Die Zahl und Qualität der Fachbesucher wurde mit mittel bewertet. Sechs Unternehmen zeigten sich bereits mit den Aussichten für das Nachmessegeschäft zufrieden; acht Aussteller konnten noch keine abschließenden Angaben machen und fünf Aussteller schätzten die Aussichten für gering ein.

Grundlage für dieses Informationsblatt ist der Messebericht von Alexander Werner (BDH e.V.).

BranchenschwerpunkteBautechnik, Baustoffe, Baumaschinen, Innenausbau (Branche 09)
AngebotsschwerpunkteBauen, Baugeräte, Baustoffe, Türen, Fenster, Baumaschinen, Bautechnik, Straßenbau, Klimatechnik, Sanitärtechnik, Kanalisation, Dachbau, Erdbewegungsmaschinen, Fördertechnik, Altbauerneuerung, Innenausbau, Fertigbau, Sonnenschutzanlagen, Tapeten, Bodenbeläge
Zutritt/ÖffnungszeitenPrivatbesucher:
täglich 10.00-18.00 Uhr
StandmieteHalle ab EUR 340,00/m²



Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen