Caspian Oil & Gas Incorp. Refining & Petrochemicals

Internationale Fachmesse und Konferenz für die Öl- und Gasindustrie

Messegelände

Baku Expo CenterBakuAserbaidschan

Termine

29.05.-01.06.201902.06.-04.06.2020Juni 2021Turnus: jährlichGründungsjahr: 1994

Parallelveranstaltungen

Caspian Power

Veranstalter

Iteca Caspian LLC 15, Nobel Avenue, 7th floor,Azure Business CenterBaku 1025Fon: +994 12 404-1000Fax: +994 12 404-1001office@iteca.azhttp://www.iteca.az
Hyve Group PLC 2 Kingdom Street PaddingtonLondon W2 6JGFon: +44 20 7596-5000Fax: +44 20 7596-5111info@hyve.grouphttp://www.hyve.group
ProjektteamFon: +44 207 596-5004johnson.obembe@ite-events.com

Deutsche Vertretung

GiMA International Exhibition Services GmbH Schleidenstraße 322083 HamburgFon: +49 40 23524-0Fax: +49 40 23524-410info@gima.dehttp://www.gima.de

Träger/Sponsor

Ministry of Industry and Energy of the Republic of AzerbaijanSOCAR

Gemeinschaftsstand des Bundes 5/2019

Bundesministerium für Wirtschaft und EnergieBeteiligungsform:Firmengemeinschaftsausstellung (G)Aussteller-Anmeldungen erfolgen bei: IEC Inter Expo Consult GmbH & Co. KG German Pavilion Online:https://caspianoilgas.german-pavilion.com

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

Kennzahlen5/20175/20185/2019
PrüfungNeinNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Halle6.374
Inland3.281
Ausland3.093
Ausstellerzahlen
Aussteller150
aus Deutschland14
zus. vertretene Unternehmen62
aus Deutschland2
insgesamt vertretene Unternehmen300312212
aus Deutschland16
Besucherzahlen
Besucher7.0005.313
Kennzahlen des Gemeinschaftsstandes des BMWi 5/2019

Art und Größe des Gemeinschaftsstandes
Firmengemeinschaftsausstellung
   Aussteller mit eigenem Stand 10
   Unteraussteller 1
Aussteller gesamt 11

Firmengemeinschaftsausstellung auf 182 m² Hallenfläche, davon an Firmen vermietet: 130 m² Hallenfläche
Beteiligungspreis innerhalb der Firmengemeinschaftsausstellung:
mit Standbau: EUR 330,00/m², ohne Standbau: EUR 320,00/m²

Messebericht 5/2019

Die Caspian Oil & Gas fand vom 29.5.-1.6.2019 in Baku statt. Diese Messe ist die wichtigste Wirtschaftsveranstaltung des Landes und besitzt große Bedeutung für den gesamten kaspischen Raum. Parallel zur Caspian Oil & Gas wurde die 26. Caspian International Oil & Gas Conference abgehalten. Laut Veranstalter kamen 5.313 Besucher zur Messe. Es stellten 212 Aussteller aus 21 Ländern aus, davon 150 Aussteller mit eigenem Stand. Die Ausstellungsfläche betrug 6.374 qm, von denen 3.281 qm auf lokale Aussteller und 3.093 qm auf internationale Firmen entfielen. Die Austeller aus Russland stellten die größte ausländische Gruppe auf der Messe dar. Das Russische Export Zentrum (REZ) präsentierte einen nationalen Pavillon mit 22 russischen Unternehmen. Daneben waren weitere 25 russische Unternehmen mit eigenem Stand vertreten.

Die Bundesrepublik Deutschland beteiligte sich in 2019 mit einem Gemeinschaftsstand deutscher Unternehmen an der Caspian Oil & Gas. Es stellten 10 Haupt- und ein Unteraussteller auf 130 qm aus. In den Gemeinschaftsstand wurde ein Bundesinformationsstand von 52 qm integriert, der als Anlaufstelle für die Fachbesucher und deutsche Unternehmen dient. Die Ausstellerbefragung am Ende der Messe, an der sich alle Unternehmen im Gemeinschaftsstand beteiligten, zeigte, dass mit der Messepräsenz insbesondere die Ziele Marktbeobachtung und Kundenwerbung/Kontaktpflege (jeweils 9 Nennungen), Imagewerbung (8) und Vertragsabschluss/Auftragsvergabe (6) angestrebt wurden. Bis auf letztgenanntes Ziel konnten alle anderen Ziele vollständig oder teilweise erreicht werden. Die Zahl und Qualität der Fachbesucher wurde mit „gut“ bis „ausreichend“ bewertet. Die Hälfte der Unternehmen zeigte sich bereits mit den Aussichten für das Nachmessegeschäft zufrieden; vier Aussteller konnte noch keine abschließende Bewertung treffen.

Grundlage für dieses Informationsblatt ist der Messebericht von Monika Hollacher (VDMA e. V.).

BranchenschwerpunkteEnergiewirtschaft (konventionelle und erneuerbare Energien) (Branche 23), Schiffbau, Hafenausrüstung, Meerestechnik (Branche 71), Chemie, Petrochemie (Branche 18)
AngebotsschwerpunkteÖlförderung, Gasförderung, Explorationstechnik, Petrochemische Produkte, Bohrtechnik, Pipelines und Ausrüstungen, Lagertechnik, Dienstleistungen, Consulting, Finanzierung, Versicherungswirtschaft
Zutritt/ÖffnungszeitenFachbesucher:
täglich 10:00-18:00 Uhr
StandmieteHalle ab EUR 470,00/m²



Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen