ALIMENTEC

International food, beverage and hospitality trade fair

Messegelände

Centro Internacional de Negocios y Exposiciones CORFERIASBogotaKolumbien

Termine

09.06.-12.06.2020 23.03.-26.03.2021Juni 2022Turnus: zweijährlichGründungsjahr: 1999

Veranstalter

Koelnmesse GmbH Messeplatz 150679 KölnFon: +49 221 821-0Fax: +49 221 821-2574info@koelnmesse.dehttp://www.koelnmesse.de
CORFERIAS Bogotá Centro Internacional de Negocios y Exposiciones Carrera 37 No. 24 - 67CundinamarcaBogotaKolumbienFon: +57 1 3810000Fax: +57 1 3445503info@corferias.comhttp://www.corferias.com

Träger/Sponsor

acodrés - Asociacion Columbiana de la Industria Gastronomica

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

Kennzahlen6/20166/2018
PrüfungNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Nettofläche11.70011.582
Sonderschau­fläche00
Aussteller-Standfläche11.70011.582
Inland10.2609.322
Ausland1.4402.260
Halle11.70011.582
Inland10.2609.322
Ausland1.4402.260
Freigelände00
Ausstellerzahlen
Aussteller449
Inland266
Ausland183
aus Deutschland4
zus. vertretene Unternehmen0
insgesamt vertretene Unternehmen460449
Inland340266
Ausland120183
aus Deutschland4
Besucherzahlen
Besucher32.00028.405
Inland27.653
Ausland752
Fachbesucher28.405
Inland27.653
Ausland752
Privatbesucher0
Messebericht 6/2016

Allgemeines:
Die ALIMENTEC fand vom 8. bis 11. Juni 2016 im Centro Internacional de Negocios y Exposiciones CORFERIAS in Bogotá statt. Es ist eine Fachmesse für Nahrungs- und Genußmittel, Nahrungsmitteltechnologie und Verpackungsmaschinen sowie Gastronomie- und Hotelbedarf. Auf einer Fläche von 10.260 m² konnten sich insgesamt 32.000 Besucher zu Produkten und Dienstleistungen der entsprechenden Branchen informieren. Die ALIMENTEC findet alle zwei Jahre statt. Parallel zur Messe fanden Kochveranstaltungen, Wettbewerbe und eine nationale Meisterschaft für Kochkunst und Konditorei statt.

Aussteller:
Insgesamt nahmen 340 nationale und 120 internationale Aussteller aus insgesamt 25 Ländern an der Messe teil. Die ausstellenden Firmen kamen aus den Sektoren Rohstoffe, Nahrungsmittel, Bio-Nahrungsmittel, Genussmittel, Süßungsmittel, frische und verarbeitete Nahrungsmittel, Getränke, Spirituosen, Frisch- und Backwaren, Logistik und industrielle Sicherheit, Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen sowie Gastronomie- und Hotelbedarf.

Deutsche Beteiligung:
Deutschland beteiligte sich wie bei der Vorveranstaltung mit einem Informationsstand von 70 m² an der Messe. Allerdings bietet die Messe erhebliches Potenzial auch für deutsche Aussteller. Den größten Anteil der aus Deutschland nach Kolumbien exportierten Nahrungsmittelmaschinen bilden Maschinen und Apparate zur Verarbeitung von Fleisch, gefolgt von Brauereimaschinen, Süßwarenmaschinen und Getränkemaschinen.

Grundlage für dieses Informationsblatt ist der Messebericht von Corinna Pfäffgen (Germany Trade & Invest - GTAI)

BranchenschwerpunkteNahrungs- und Genussmittel (Branche 24), Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen (Branche 61)
AngebotsschwerpunkteLebensmittel, Genussmittel, Tiefkühlkost, Getränke, Nahrungsmittelmaschinen, Ladeneinrichtungen, Großküchenausrüstung, Gastronomiebedarf, Hotelausrüstungen, Verpackungsmaschinen, Transporttechnik, Verpackungstechnik, Technologien
Zutritt/ÖffnungszeitenFachbesucher:
täglich 09:30-20:00 Uhr
Privatbesucher:
täglich 10:00-20:00 Uhr

Bitte senden Sie mir Informationen zu

Dieses Formular wird direkt an den Veranstalter geschickt und wird von diesem beantwortet.

Koelnmesse GmbH

Bitte senden Sie mir die Informationen

Ich habe folgende Anmerkungen

Meine Angaben

Bitte füllen Sie, soweit möglich, alle Felder aus. Pflichtfelder sind durch einen Stern gekennzeichnet.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen