ANDINA-PACK

International Fair for the Converting, Processing and Packaging Industry

Messegelände

Centro Internacional de Negocios y Exposiciones CORFERIASBogotaKolumbien

Termine

19.11.-22.11.2019November 2021Turnus: zweijährlichGründungsjahr: 1991

Veranstalter

Koelnmesse GmbH Messeplatz 150679 KölnFon: +49 221 821-0Fax: +49 221 821-2574info@koelnmesse.dehttp://www.koelnmesse.de
CORFERIAS Bogotá Centro Internacional de Negocios y Exposiciones Carrera 37 No. 24 - 67CundinamarcaBogotaKolumbienFon: +57 1 3810000Fax: +57 1 3445503info@corferias.comhttp://www.corferias.com

Gemeinschaftsstand des Bundes 11/2019

Bundesministerium für Wirtschaft und EnergieBeteiligungsform:Firmengemeinschaftsausstellung (G)Aussteller-Anmeldungen erfolgen bei: Koelnmesse GmbH German Pavilion Online:https://andina-pack.german-pavilion.com

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

Kennzahlen11/201311/2017
PrüfungNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Nettofläche12.346
Sonderschau­fläche0
Aussteller-Standfläche12.346
Halle12.346
Freigelände0
Ausstellerzahlen
Aussteller503
Inland235
Ausland268
aus Deutschland17
zus. vertretene Unternehmen1
Inland0
Ausland1
insgesamt vertretene Unternehmen384504
Inland235
Ausland269
Besucherzahlen
Fachbesucher18.00018.062
Ausstellerstruktur

Herkunft der Aussteller 2017 aus 12 Ländern
Argentinien*; Brasilien*; China, Volksrepublik; Deutschland*; Frankreich*; Indien*; Italien*; Kolumbien; Mexiko; Peru*; Spanien*; USA
(* = offizielle Beteiligung)

Kennzahlen des Gemeinschaftsstandes des BMWi 11/2017

Art und Größe des Gemeinschaftsstandes
Firmengemeinschaftsausstellung
   Aussteller mit eigenem Stand 11
Aussteller gesamt 11

Firmengemeinschaftsausstellung auf 162 m² Hallenfläche, davon an Firmen vermietet: 114 m² Hallenfläche

Messebericht 11/2017

Allgemeines:
Die Messe ANDINA-PACK wurde vom 07. bis 10. November 2017 im Centro Internacional de Negocios y Exposiciones CORFERIAS in Bogotá veranstaltet. Das Messegelände Corferias liegt ca. 30 km vom Zentrum Bogotas entfernt. Für die Nahrungsmittelverarbeitung und Verpackungsindustrie erwarten Marktkenner in den kommenden Jahren steigende Investitionen in Kolumbien. Die ANDINA-PACK fand 2017 zum 14ten Mal statt. Sie wird alle zwei Jahre durchgeführt und ist die größte ihrer Art für die Region um Kolumbien, bis hin zur Karibik. Nach offiziellen Angaben des Veranstalters kamen rund 18.000 Besucher auf die Messe.

Aussteller:
Die ANDINA-PACK hatte 503 Aussteller, davon über die Hälfte aus dem Ausland. Aus Kolumbien beteiligten sich 235 Unternehmen an der Messe. Die Ausstellerzahl war damit gegenüber 2015 um 17% gestiegen, insbesondere durch den Zuwachs an internationalen Beteiligungen und Ausstellern. Die Messe ist für den Maschinenbau, mit Schwerpunkt auf Verpackung, Lebensmittelverarbeitung und Kunststoffverarbeitung eine gut eingeführte Veranstaltung in Kolumbien. Mit der Übernahme der Leitung durch Conferias im Joint Venture mit Kölnmesse wurde die Messeinfrastruktur kontinuierlich ausgebaut. Auf der ANDINA-PACK dominierten große Messestände auch bekannter internationaler Marken.

Deutsche Beteiligung:
Am deutschen Firmengemeinschaftsstand präsentierten sich 11 Unternehmen mit eigenem Stand. Bei den Unternehmen außerhalb der Beteiligung erfolgte die Teilnahme überwiegend über einen Vertreter des Stammhauses, meist in Unterstützung durch lokale Partner, oder Niederlassungen in Brasilien, Panama, Mexiko oder den USA. Die Hälfte der Aussteller zeigte Maschinen, die auch im Betrieb demonstriert wurden. Die genannten Hauptziele Marktbeobachtung sowie Kunden- und Imagewerbung wurden von der Mehrheit der teilnehmenden Unternehmen teilweise erreicht. Rund die Hälfte schätzte die Aussichten für das Nachmessegeschäft als gut ein.

Grundlage für dieses Informationsblatt ist der Messebericht von Dr. Susanne Engelbach (VDMA - Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen)

BranchenschwerpunkteNahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen (Branche 61)
AngebotsschwerpunkteVerpackungsmaschinen, Verpackungsmaterial, Nahrungsmittelmaschinen, Verpackungstechnik, Getränkeherstellung, Abfüllanlagen
Zutritt/ÖffnungszeitenFachbesucher:
täglich 10.00-19.00 Uhr

Bitte senden Sie mir Informationen zu

Dieses Formular wird direkt an den Veranstalter geschickt und wird von diesem beantwortet.

Koelnmesse GmbH

Bitte senden Sie mir die Informationen

Ich habe folgende Anmerkungen

Meine Angaben

Bitte füllen Sie, soweit möglich, alle Felder aus. Pflichtfelder sind durch einen Stern gekennzeichnet.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen