yummex Middle East

The Event for Sweets & Snacks Professionals

Messegelände

Dubai International Convention & Exhibition Centre - Dubai World Trade CentreDubaiVereinigte Arabische Emirate

Termine

29.10.-31.10.2019November 2020Turnus: jährlichGründungsjahr: 2007

Veranstalter

Koelnmesse GmbH Messeplatz 150679 KölnFon: +49 221 821-0Fax: +49 221 821-2574info@koelnmesse.dehttp://www.koelnmesse.de
ProjektteamFon: +49 221 821-2801Fax: +49 221 821-3949f.stroeter@koelnmesse.dehttp://www.yummex-me.com/
Dubai World Trade Centre P.O.Box 9292DubaiVereinigte Arabische EmirateFon: +971 4 3321000Fax: +971 4 3312173Procurement@dwtc.comhttp://www.dwtc.com

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

Kennzahlen11/20169/201710/2018
PrüfungNeinNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Bruttofläche10.80011.280
Nettofläche5.1974.904
Inland1.1232.176
Ausland4.0742.728
Sonderschau­fläche00
Aussteller-Standfläche5.1974.9044.135
Inland1.1232.1761.739
Ausland4.0742.7282.396
Halle5.1974.9044.135
Inland1.1232.1761.739
Ausland4.0742.7282.396
Freigelände000
Ausstellerzahlen
Aussteller364333283
Inland5910998
Ausland305224185
aus Deutschland2923
zus. vertretene Unternehmen000
insgesamt vertretene Unternehmen364333283
Inland5910998
Ausland305224185
aus Deutschland23
Besucherzahlen
Besucher8.1808.507
Inland6.217
Ausland1.963
Fachbesucher8.1808.5078.585
Inland6.217
Ausland1.963
Privatbesucher000
Messebericht 9/2017

Allgemeines:
Die yummex Middle East, früher Sweets & Snacks Middle East, fand als internationale Fachmesse für Süßwaren und Snacks 2017 zum 11. Mal statt. Die Messe fand vom 18. bis 20. September 2017 im Dubai International Convention & Exhibition Centre statt. Sie gilt als wichtigste Plattform für den arabischen Markt. Erstmals fand die Messe unter dem Dach der „Dubai International Hospitality Week“ statt, zeitglich mit der SEAFEX - The Middle East and Africa Seafood Exhibition, dem SFF The Speciality Food Festival, der neuen GulfHost für Hospitality Equipment und Food Service sowie die Hotel Show für Hotelausrüstung, Raumgestaltung, Hotelbedarf, Dekor und Hoteltechnologie statt. An den drei Messetagen wurden auf der yummex 8.507 Fachbesucher aus 111 Ländern registriert.

Aussteller:
Aussteller waren überwiegend Hersteller von Zuckerwaren, Schokoladen und Schokoladenerzeugnissen, Rohmassen, Knabberartikeln, Gebäck, Confiserie bis zu süßen Feinkostartikeln. Es nahmen 333 Aussteller aus 43 Ländern teil. Nach der Steigerung bei der Vorveranstaltung nahm die Ausstellerzahl 2017 um 8,5 % im Vergleich zum Vorjahr ab. Mit 268 Ausstellern kam die große Mehrheit aus dem Ausland.

Deutsche Beteiligung:
Die Bundesrepublik Deutschland beteiligte sich wie auch in den Vorjahren mit einem vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) in Zusammenarbeit mit dem AUMA präsentierten deutschen Firmengemeinschaftsstand an der yummex. 2017 schlossen sich diesem 23 deutsche Unternehmen an und stellten unter dem Qualitätslabel „made in Germany“ aus. Von den Ausstellern am German Pavilion nahmen 23 % erstmals an der Messe teil und 14 % bearbeiteten auch den Markt vor Ort vor der Messebeteiligung noch nicht. Hauptsächlich verfolgten die teilnehmenden Unternehmen Kundenwerbung und Kontaktpflege. Dieses Ziel konnte überwiegend vollständig, ansonsten zumindest teilweise erreicht werden. Zweitwichtigstes Ziel war für die deutschen Aussteller Marktbeobachtung. Es wurde mehrheitlich teilweise realisiert. Ähnlich verhielt es sich mit dem drittwichtigsten Ziel der Aussteller, nämlich der Vertretersuche. Auch dieses konnte mehrheitlich teilweise umgesetzt werden. Die Beurteilung des Messeerfolgs am Ende der Messe fiel zurückhaltender aus als im Vorjahr. 32 % schätzten die Aussichten auf das Nachmessegeschäft als gut ein und für 27 % der Aussteller am German Pavilion stand zu diesem Zeitpunkt bereits fest, dass sie sich an der yummex 2018 wieder beteiligen werden.

Grundlage: Messebericht von Jutta Raabe-Bruns (German Sweets e.V.)

BranchenschwerpunkteNahrungs- und Genussmittel (Branche 24)
AngebotsschwerpunkteSüßwaren, Schokolade, Schokoladenerzeugnisse, Zuckerwaren, Konfiserie, Backwaren, Speiseeis, Knabbergebäck
Zutritt/ÖffnungszeitenFachbesucher:
1. + 2. Tag 10:00-18:00 Uhr
letzter Tag 10:00-17:00 Uhr

Bitte senden Sie mir Informationen zu

Dieses Formular wird direkt an den Veranstalter geschickt und wird von diesem beantwortet.

Koelnmesse GmbH

Bitte senden Sie mir die Informationen

Ich habe folgende Anmerkungen

Meine Angaben

Bitte füllen Sie, soweit möglich, alle Felder aus. Pflichtfelder sind durch einen Stern gekennzeichnet.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen