Internet+ powered by Cebit

The Leading Business Technology Event in China

Messegelände

Guangdong (Tanzhou) International Convention and Exhibition CenterFoshanChina, Volksrepublik

Termine

16.10.-19.10.201914.10.-17.10.2020Oktober 2021Turnus: jährlichGründungsjahr: 2015

Veranstalter

China Council for the Promotion of International Trade Foshan Committee 11 Wufeng San Lu ChanchengFoshanChina, VolksrepublikFon: +86 757 825105-32Fax: +86 757 825105-29http://www.fsccpit.com
Hannover Milano Fairs Shanghai Ltd. 301 B&Q Pudong Office Tower,393 Yinxiao Rd., Pudong201204 ShanghaiChina, VolksrepublikFon: +86 21 50456700Fax: +86 21 50459355info@hmf-china.comhttp://www.hmf-china.com

Deutsche Vertretung

Deutsche Messe AG Messegelände30521 HannoverFon: +49 511 89-0Fax: +49 511 89-32626info@messe.dehttp://www.messe.de

Gemeinschaftsstand des Bundes 10/2019

Bundesministerium für Wirtschaft und EnergieBeteiligungsform:Firmengemeinschaftsausstellung (G)Informationszentrum für Firmen (IZ)Aussteller-Anmeldungen erfolgen bei: Hannover Fairs International GmbH German Pavilion Online:https://internetplus-expo.german-pavilion.com

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

Kennzahlen10/201710/201810/2019
PrüfungNeinNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Bruttofläche55.000
Nettofläche15.58313.79518.645
Sonderschau­fläche000
Aussteller-Standfläche15.58313.79518.645
Inland14.38712.09711.995
Ausland1.1961.6986.650
Halle15.58313.79518.645
Inland14.38712.09711.995
Ausland1.1961.6986.650
Freigelände000
Ausstellerzahlen
Aussteller656665802
Inland538625
Ausland118177
aus Deutschland1373
zus. vertretene Unternehmen000
insgesamt vertretene Unternehmen656665802
Inland538625
Ausland118177
aus Deutschland73
Besucherzahlen
Besucher23.70629.197
Inland22.14329.171
Ausland1.56326
Fachbesucher29.19735.098
Inland29.171
Ausland26
Privatbesucher00
Kennzahlen des Gemeinschaftsstandes des BMWi 10/2019

Art und Größe des Gemeinschaftsstandes
Firmengemeinschaftsausstellung
   Aussteller mit eigenem Stand 2
Informationszentrum für Firmen 10
Aussteller gesamt 12

Firmengemeinschaftsausstellung auf 100 m² Hallenfläche, davon an Firmen vermietet: 44 m² Hallenfläche
Beteiligungspreis innerhalb der Firmengemeinschaftsausstellung:
mit Standbau: EUR 110,00/m², ohne Standbau: EUR 100,00/m²
Beteiligungspreis innerhalb des Informationszentrum für Firmen:
EUR 400,00/Teilnehmer

Messebericht 10/2019

Allgemeines:
Die Internet+ powered by CeBIT fand vom 16.-19. Oktober 2019 in Foshan in Südchina statt. Die Internet+ Messe ist die erste inländische und größte Veranstaltung im Bereich „Internet Plus“. Die Themenschwerpunkte 2019 waren: Digital Business, Digital Life, Internet Frontier, Robotics, Innovation & Start-ups sowie Smart Manufacturing. Rund 36.000 Besucher kamen auf das Messegelände.

Aussteller:
Insgesamt 802 Aussteller stellten auf der Messe aus. Die Themenschwerpunkte der Aussteller waren wie folgt aufgeteilt: Internet Frontier Technology, Digital Business, Digital Life, Innovation and Entrepreneurship, Robot Industry, Intelligent Manufacturing. Hierbei wird deutlich, dass das Hauptaugenmerkt auf dem Thema Intelligent Manufacturing lag. Insgesamt besaß der Großteil der Aussteller eigene Stände. Lediglich in Halle 2 (Digital Business) gab es eine Reihe an Gemeinschaftsständen, wozu auch der German Pavillon und der Startup-Bereich Scale 11 zählte. Die räumliche Aufteilung orientierte sich an den Themenschwerpunkten. So gab es zu jedem Themenschwerpunkt eine eigene Halle mit entsprechenden Ausstellern.

Deutsche Beteiligung:
Die Bundesrepublik Deutschland beteiligte sich erstmals mit einem Gemeinschaftsstand deutscher Unternehmen an der Internet+ powered by CeBIT in Foshan. 2019 stellten 12 Aussteller auf 44 qm aus. In den Gemeinschaftsstand wurde zudem ein Bundesinformationsstand von 56 qm integriert, der als Anlaufstelle für Fachbesucher und deutsche Unternehmen dient. Die Ausstellerbefragung am Ende der Messe, an der sich sieben Aussteller im Gemeinschaftsstand beteiligten, zeigte, dass mit der Messepräsenz insbesondere die Ziele Marktbeobachtung, Kundenwerbung / Kontaktpflege und Imagepflege (jeweils 6 Nennungen) sowie Einführung von Produkten (4) angestrebt wurden. Diese Ziele wurden überwiegend teilweise oder vereinzelt vollständig erreicht. Die Zahl und Qualität der Fachbesucher wurde mit „gut“ bzw. „ausreichend“ beurteilt. Die Möglichkeiten für das Nachmessegeschäft wurde von jeweils drei Unternehmen mit „gut“ bzw. „keine Beurteilung möglich“ bewertet.

Grundlage für dieses Informationsblatt ist der Messebericht von Linda van Rennings (BITKOM e. V.).

BranchenschwerpunkteIT und Kommunikationstechnik, Software (Branche 42)
AngebotsschwerpunkteInformationstechnik, Kommunikationstechnik, Internet, E-Commerce, Smart Home (Intelligente Haustechnik), Fertigungsautomatisierung
StandmieteHalle ab EUR 111,00

Bitte senden Sie mir Informationen zu

Dieses Formular wird direkt an den Veranstalter geschickt und wird von diesem beantwortet.

China Council for the Promotion of International Trade Foshan Committee

Bitte senden Sie mir die Informationen

Ich habe folgende Anmerkungen

Meine Angaben

Bitte füllen Sie, soweit möglich, alle Felder aus. Pflichtfelder sind durch einen Stern gekennzeichnet.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen