MTA VIETNAM

The International Precision Engineering Machine Tools & Metalworking Exhibition & Conference

Messegelände

SECC - Saigon Exhibition & Convention CenterHo-Chi-Minh-StadtVietnam

Termine

02.07.-05.07.201907.07.-10.07.2020Turnus: jährlichGründungsjahr: 2005

Parallelveranstaltungen

Automation VietnamMetrology VietnamTooltec VietnamWeldtech Vietnam

Veranstalter

UBM International Sales Office - Asia 10 Kallang Avenue, #09-16Aperia Tower 2Singapore 339510Fon: +65 6233 6638Fax: +65 6233 6633enquiry.singapore@ubm.comhttp://www.ubm.com
VCCI Exhibition Service Co. Ltd. #501/503, 171 Vo Thi Sau Street, District 3Ho-Chi-Minh-StadtVietnamFon: +84 8 3932-0117Fax: +84 8 3932-5789events@vietcham-expo.comhttp://www.vietcham-expo.com

Deutsche Vertretung

Balland Messe-Vertrieb GmbH Vogelsanger Weg 45 a50858 KölnFon: +49 221 948645-0Fax: +49 221 948645-9info@balland-messe.dehttp://www.balland-messe.de

Träger/Sponsor

Ministry of Industry & TradeMinistry of Science & TechnologyVietnam Chamber of Commerce and IndustryVietnam Association of Mechanical IndustryVietnam Steel AssociationVietnam Society of Automotive EngineersVietnam Electronic Industries AssociationVietnam Automation AssociationVietnam Foundry and Metallurgy Science and Technology AssociationVietnam Welding SocietyVietnam Association of Testing Laboraties

Gemeinschaftsstand des Bundes 7/2019

Bundesministerium für Wirtschaft und EnergieBeteiligungsform:Firmengemeinschaftsausstellung (G)Aussteller-Anmeldungen erfolgen bei: Balland Messe-Service GmbH German Pavilion Online:https://mta-vietnam.german-pavilion.com

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

Kennzahlen7/20167/20177/2018
PrüfungNeinNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Bruttofläche11.00012.00012.500
Nettofläche5.374
Inland1.637
Ausland3.737
Sonderschau­fläche0
Aussteller-Standfläche5.374
Inland1.637
Ausland3.737
Halle5.374
Inland1.637
Ausland3.737
Freigelände0
Ausstellerzahlen
Aussteller306429383
Inland53109
Ausland253320
aus Deutschland1416
zus. vertretene Unternehmen110069
Inland490
Ausland610
aus Deutschland60
insgesamt vertretene Unternehmen416429452
Inland102109
Ausland314320
aus Deutschland2016
Besucherzahlen
Besucher9.96910.39811.131
Inland9.5599.973
Ausland410425
Fachbesucher9.96910.39811.131
Inland9.5599.973
Ausland410425
Privatbesucher000
Besucher/Teilnehmer gesamt inklusive Standpersonal, Presse, Dienstleister13.230
Ausstellerstruktur

Herkunft der Aussteller 2018 unter anderem aus
Deutschland; Großbritannien und Nordirland; Japan; Korea, Republik; Singapur; Taiwan; Thailand; Vietnam

Kennzahlen des Gemeinschaftsstandes des BMWi 7/2019

Art und Größe des Gemeinschaftsstandes
Firmengemeinschaftsausstellung
   Aussteller mit eigenem Stand 23
Aussteller gesamt 23

Firmengemeinschaftsausstellung auf 471 m² Hallenfläche, davon an Firmen vermietet: 426 m² Hallenfläche
Beteiligungspreis innerhalb der Firmengemeinschaftsausstellung:
mit Standbau: EUR 240,00/m², ohne Standbau EUR 230,00/m²,
ab 5. Teilnahme mit Standbau EUR 380,00/m², ohne Standbau EUR 300,00/m²

Messebericht 7/2017

Allgermeines:
Die Messe MTA Vietnam fand vom 4. bis 7. Juli 2017 im SECC - Saigon Exhibition & Convention Center in Ho-Chi-Minh-Stadt statt. Die MTA Vietnam wurde 2005 gegründet, sie fand zum insgesamt fünfzehnten Mal statt. Früher wurde die Messe jährlich im Wechsel mit Hanoi ausgerichtet, inzwischen findet die MTA Vietnam jedes Jahr im Sommer in Ho Chi Minh City und im Herbst in Hanoi statt. Das Saigon Exhibition and Convention Center (SECC) besteht im Wesentlichen aus einer großen Messehalle mit angeschlossenen Tagungsräumen. Die Infrastruktur und Klimatisierung entsprechen heute üblichen Standards. Die MTA Vietnam in Ho Chi Minh City wächst im längerfristigen Mittel leicht bzgl. Zahl der Aussteller und Besucher. Die Messe wurde von insgesamt 10.398 Personen besucht. Davon waren 9.973 (= 95,9%) aus Viet-nam und 425 aus dem Ausland.

Aussteller:
Die MTA Vietnam 2017 war dominiert von Länderpavilions. Korea trumpfte mit insgesamt 4 Pavilions, Taiwan präsentierte seine Unternehmen auf 3 Pavilions, Deutschland, Japan, Singapur und Thailand hatten jeweils einen zusammenhängenden Pavilion. Insgesamt präsentierten sich 429 Unternehmen aus 22 Ländern. Das Portfolio an Produkten der Messe insgesamt war extrem breit. Es reichte von einfachen Werkzeugen, z.B. Schraubenschlüsseln für einige Euro bis hin zu komplexen, vollautomatischen, computergesteuerten Werkzeugmaschinen für mehrere hunderttausend Euro. Es waren durchaus Weltmarktführer in ihren jeweiligen Segmenten auf der Messe als Aussteller ver-treten, jedoch ist die Messe in ihrer Bedeutung zu klein, als dass man sagen könnte, die Breite an renommierten Unternehmen sei vertreten gewesen.

Deutsche Beteiligung:
Am German Pavilion beteiligten sich insgesamt 22 Unternehmen. Die Hälfte der ausstellenden Firmen war über eine örtliche Vertretung präsent, 44% waren über das deutsche Stammhaus vertreten und knapp 6% waren mit Personal aus Deutschland und örtlichen Vertretern anwesend. Außerhalb der amtlichen deutschen Beteiligung präsentierten sich weitere deutsche Aussteller über lokale Tochtergesellschaften, Repräsentanten oder Handelsunternehmen bzw. Importeure. Das Angebot an Waren reichte von Katalogware, z.B. einfachen Werkzeugen, wie Schraubendreher und Werkbänken über Präzisionswerkzeuge bis hin zu computergesteuerten Werkzeugmaschinen und Produktionsanlagen mit Warenwert jenseits der einhunderttausend Euro. Dementsprechend wurden die Waren über Kataloge, Flyer, Prospekte (z.B. einfache Werkzeuge), oder als Exponate, z.B. Präzisionswerkzeuge, wie Sägeblätter bis hin zu Werkzeugmaschinen, die Teile live produzieren, ausgestellt. Teilweise wurde die Produktpräsentation durch kurze Filme ergänzt. Die Hauptziele der Teilnehmer am German Pavilion waren die Kundenwerbung, Imagewerbung, einführung von Produkten und Marktbeobachtung. Am besten erfüllt wurde das Ziel der Marktbeobachtung, gefolgt von Kundenwerbung und der einführung von Produkten. Die Aussichten auf ein Nachmessegeschäft schätzten mehr als zwei Drittel zum Messeschluss als gut ein.

Grundlage für dieses Informationsblatt ist der Messebericht von Ralf Reines (VDW - Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V.)

BranchenschwerpunkteMetallbe- und -verarbeitung, Schweißtechnik (Branche 57)
AngebotsschwerpunkteMaschinen, Werkzeuge, Metallverarbeitung
Zutritt/ÖffnungszeitenFachbesucher:
täglich 09:00-17:00 Uhr



Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen