MINING INDONESIA

International Mining and Mineral Recovery Exhibition and Conference

Messegelände

Jakarta International Expo (Arena Pekan Raya Jakarta (PRJ) Kemayoran)JakartaIndonesien

Termine

18.09.-21.09.201915.09.-18.09.2021Turnus: zweijährlichGründungsjahr: 1983

Veranstalter

PT Pamerindo Indonesia Menara Jamsostek, Menara Utara, 12th Fl # TA 12-04Jl. Jend Gatot Subroto No. 38Jakarta 12710IndonesienFon: +62 21 2525-320Fax: +62 21 2525-482sales@pamerindo.comhttp://www.pamerindo.com
UBM International Sales Office 240 Blackfriars RoadLondon SE1 8BFGroßbritannien und NordirlandFon: +44 207 921-5000http://www.ubm.com/global-reach/ubm-asia
ProjektteamFon: +62 207 840-2130Leonie.Brooker@ubm.com

Deutsche Vertretung

Balland Messe-Vertrieb GmbH Vogelsanger Weg 45 a50858 KölnFon: +49 221 948645-0Fax: +49 221 948645-9info@balland-messe.dehttp://www.balland-messe.de

Träger/Sponsor

Department of Energy and Mineral ResourcesIMA - Indonesian Mining AssociationICMA - Indonesian Coal Mining AssociationPERHAPI - Association of Indonesian Mining Professionals

Gemeinschaftsstand des Bundes 9/2019

Bundesministerium für Wirtschaft und EnergieBeteiligungsform:Firmengemeinschaftsausstellung (G)Aussteller-Anmeldungen erfolgen bei: Messe Düsseldorf GmbH German Pavilion Online:https://mining-oilgas-construction-indonesia.german-pavilion.com

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

Kennzahlen9/20159/20179/2019
PrüfungNeinNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Bruttofläche33.27431.370
Nettofläche16.25336.780
Sonderschau­fläche00
Aussteller-Standfläche16.25336.780
Inland12.50627.267
Ausland3.7479.513
Halle4.52717.665
Inland2.43010.537
Ausland2.0977.128
Freigelände11.72619.115
Inland10.07616.730
Ausland1.6502.385
Ausstellerzahlen
Aussteller318422
Inland224
Ausland198
aus Deutschland302818
zus. vertretene Unternehmen364318
Inland48
Ausland270
aus Deutschland302719
insgesamt vertretene Unternehmen682647740
Inland272
Ausland468
aus Deutschland605537
Besucherzahlen
Besucher16.80012.23827.846
Inland14.986
Ausland1.814
Fachbesucher16.80012.23827.846
Inland14.986
Ausland1.814
Privatbesucher000
Ausstellerstruktur

Herkunft der Aussteller 2019 aus 5 Ländern
Australien*; China, Volksrepublik*; Deutschland*; Korea, Republik*; Singapur*
(* = offizielle Beteiligung)

Kennzahlen des Gemeinschaftsstandes des BMWi 9/2019

Art und Größe des Gemeinschaftsstandes
Firmengemeinschaftsausstellung
   Aussteller mit eigenem Stand 18
   Unteraussteller 1
Aussteller gesamt 19

Firmengemeinschaftsausstellung auf 324 m² Hallenfläche, davon an Firmen vermietet: 270 m² Hallenfläche
Beteiligungspreis innerhalb der Firmengemeinschaftsausstellung:
mit Standbau: EUR 270,00/m², ohne Standbau EUR 260,00/m²,
ab 5. Teilnahme mit Standbau EUR 440,00/m², ohne Standbau EUR 365,00/m²

Messebericht 9/2019

Allgemein:
Die Messe wurde jetzt zum 19. Mal durchgeführt, allerdings in wechselnder Zusammensetzung. Nachdem der Teil Electric Indonesia abgetrennt worden ist, waren dieses Jahr die Oil & Gas INDONESIA, die Construction Indonesia sowie die marinetech INDONESIA als Parallelveranstaltungen organisiert. An dem zweijährigen Rhythmus hat sich nichts geändert. Die vor zwei Jahren erstmalig genutzten neuen Hallen waren, nachdem sie 2017 leer standen, wieder genutzt. Das Freigelände zwischen den Hallen war dieses Jahr sehr gut mit Baumaschinen belegt.

Aussteller:
Insgesamt beteiligten sich 740 Aussteller an der Messe. Innerhalb der einzelnen Ausstellungen gab es keine räumliche Aufteilung nach Produktgruppen. Das Warenangebot war breit angelegt. Bei Mining wurde zu allen Prozessen rund um die Gewinnung (im Tagebau und unter Tage) und Aufbereitung von Rohstoffen aller Art die entsprechenden Maschinen und Geräte, Komponenten sowie Zubehör (Energieversorgung, Steuerung und Automatisierung) gezeigt. Im Bereich der Construction dominierten Baugeräte, Bagger, Krane und Zubehör aller Art.

Deutsche Beteiligung:
19 Aussteller (inkl. Unteraussteller) beteiligten sich am deutschen Gemeinschaftsstand, der dieses Jahr neben der Mining Indonesia in der Halle A3 noch die Oil & Gas Indonesia in der Halle C2 umfasste. Hauptsächlich gezeigte Produkte/ Produktgruppen im German Pavilion waren kontinuierliche Fördertechnik inkl. Komponenten; Ausrüstung für untertägigen Bergbau und für Tagebau; Aufbereitungstechnik; Automatisierungs- und Steuerungstechnik sowie Verschleißschutz. Verglichen mit den anderen offiziellen Beteiligungen hob sich die deutsche Beteiligung gestalterisch mit einem traditionellen Standbau sehr positiv ab. Ein knappes Drittel der Aussteller will an der nächsten Messe erneut teilnehmen.

Grundlage für dieses Informationsblatt ist der Messebericht von Klaus Stöckmann (VDMA)

BranchenschwerpunkteBergbau, Geodäsie, Geoinformation (Branche 12)
AngebotsschwerpunkteBergbauausrüstung, Bergwerksmaschinen, Tagebau-Ausrüstungen, Fördertechnik
Zutritt/ÖffnungszeitenFachbesucher:
täglich 10:00-18:00 Uhr



Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen