ISPO World Congress of the International Society for Prosthetics and Orthotics

The Global Event for Multidisciplinary Prosthetic and Orthotic Care

Messegelände

Kobe Convention CenterKobeJapan

Termine

05.10.-08.10.201919.04.-22.04.2021 (Guadalajara)Turnus: zweijährlich an wechselnden OrtenGründungsjahr: 1974

Veranstalter

Leipziger Messe GmbH Messe-Allee 104356 LeipzigFon: +49 341 678-0Fax: +49 341 678-8762info@leipziger-messe.dehttp://www.leipziger-messe.de
ProjektteamFon: +49 341 678-8267Fax: +49 341 678-8262h.von_groote@leipziger-messe.de
ISPO International Society for Prosthetics and Orthetics 22-24 Rue du Luxembourg1000 BrüsselBelgienispo@ispoint.orghttp://www.ispoint.org

Deutsche Vertretung

Leipziger Messe International GmbH Messe-Allee 104356 LeipzigFon: +49 341 678-7900Fax: +49 341 678-7912info@lm-international.comhttp://www.LM-international.com
ProjektteamFon: +49 341 678-7917
Fax: +49 341 678-7912u.briese@lm-international.com

Gemeinschaftsstand des Bundes 10/2019

Bundesministerium für Wirtschaft und EnergieBeteiligungsform:Firmengemeinschaftsausstellung (G)Aussteller-Anmeldungen erfolgen bei: Leipziger Messe International GmbH German Pavilion Online:https://ispo.german-pavilion.com

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

KennzahlenLyon
6/2015
Kapstadt
5/2017
Kobe
10/2019
PrüfungNeinNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Nettofläche2.9401.7952.168
Inland885158560
Ausland2.0551.6371.608
Sonderschau­fläche062180
Aussteller-Standfläche2.9401.7331.988
Inland885158560
Ausland2.0551.5751.428
Halle2.9401.7331.988
Inland885158560
Ausland2.0551.5751.428
Freigelände000
Ausstellerzahlen
Aussteller11887123
Inland33842
Ausland857981
aus Deutschland1518
zus. vertretene Unternehmen203331
Inland450
Ausland162831
aus Deutschland01
insgesamt vertretene Unternehmen138120154
Inland371342
Ausland101107112
aus Deutschland1519
Besucherzahlen
Besucher3.0962.0004.597
Inland1.4952.885
Ausland1.6011.712
Fachbesucher3.0962.0004.597
Inland1.4952.885
Ausland1.6011.712
Privatbesucher000
Kennzahlen des Gemeinschaftsstandes des BMWi 10/2019

Art und Größe des Gemeinschaftsstandes
Firmengemeinschaftsausstellung
   Aussteller mit eigenem Stand 14
Aussteller gesamt 14

Firmengemeinschaftsausstellung auf 382 m² Hallenfläche, davon an Firmen vermietet: 322 m² Hallenfläche
Beteiligungspreis innerhalb der Firmengemeinschaftsausstellung:
mit Standbau: EUR 250,00/m², ohne Standbau: EUR 240,00/m²

Messebericht 10/2019

Allgemeines und Besucher:
Der 17. ISPO World Congress fand vom 5. bis 8. Oktober 2019 im japanischen Kobe statt. Der Kongress mit begleitender Messe auf den Schwerpunktbranchen Orthopädie, Orthetik und Prothetik findet alle zwei Jahre an wechselnden Orten weltweit statt. Die Ausstellung wurde in zwei nebeneinander liegenden Hallen im Kobe Convention Center organisiert. Der Kongress fand in verschiedenen Vortragsräumen auf dem Messegelände statt und hatte diverse Fachthemenbereiche auf der Agenda. Die Netto-Ausstellungsfläche der ISPO wurde mit rund 2.200 m² angegeben. Insgesamt wurden laut Veranstalter 4.600 Fachbesucher gezählt, von denen viele auch Kongressteilnehmer waren.

Aussteller:
Von den 154 Ausstellern kam die deutliche Mehrzahl aus dem Ausland, was zeigt, dass es sich bei dem ISPO Weltkongress und der Messe um eine international geprägte Veranstaltung handelt. Das ist auch den ständig wechselnden Ausrichtungsorten des Kongresses sowie der internationalen Ausrichtung des Veranstalters geschuldet. Neben Deutschland war eine Vielzahl weiterer internationaler Aussteller vertreten, da der Kongress international ausgerichtet ist und somit auch viele internationale Aussteller anzog.

Deutsche Beteiligung:
Insgesamt haben 14 deutsche Unternehmen unter dem Dach von „medtec made in Germany“ im Gemeinschaftsstand teilgenommen. Sie belegten 322 m² - zusätzlich gab es einen 60 m² großen Informationsstand des Bundes. Das Design des modernen Standbaus hat wesentlich zur Reputation der Aussteller und zur positiven Imagebildung beigetragen. Das Angebot der deutschen Aussteller umfasste eine große Bandbreite aus dem Bereich medizinischer Hilfsmittel. Den größten Anteil hatten die Orthetik und Prothetik sowie der Bereich Orthopädie. Es wurden darüber hinaus auch weitere Produkte aus den Bereichen Mobilitätshilfen, Schuhtechnik und Rehabilitation gezeigt. Auch drei Startups aus dem Bereich der Prothetik und Orthetik haben unter dem deutschen Dach ausgestellt und für große Aufmerksamkeit unter den Besuchern gesorgt. Die von den Ausstellern angestrebten Ziele wurden meist vollständig oder teilweise erreicht. In erster Linie strebten die Aussteller Marktbeobachtung, Kundenwerbung und Kontaktpflege sowie Imagewerbung an. Die Anzahl sowie die Qualität der Fachbesucher beurteilten die Aussteller am deutschen Gemeinschaftsstand überwiegend als gut. Fünf Unternehmen zeigten sich bei der Befragung mit den Aussichten für das Nachmessegeschäft zufrieden; sechs Aussteller konnten noch keine finalen Angaben machen.

Grundlage für dieses Informationsblatt ist der Messebericht von Jennifer Goldenstede (SPECTARIS e.V.).

BranchenschwerpunkteMedizintechnik, Gesundheit, Pharmazie, Pflege (Branche 56)
AngebotsschwerpunkteRehabilitation, Rehabilitationsgeräte, Orthopädietechnik, Orthopädische Erzeugnisse, Orthopädieschuhtechnik, Prothesen, Pflegegeräte, Pflegehilfsmittel, Pflegemittel, Ausbildung, Weiterbildung, Mobilitätshilfen
Zutritt/ÖffnungszeitenFach- und Privatbesucher:
täglich 09:00-18:00 Uhr
StandmieteHalle ab EUR 335,00

Bitte senden Sie mir Informationen zu

Dieses Formular wird direkt an den Veranstalter geschickt und wird von diesem beantwortet.

Leipziger Messe GmbH

Bitte senden Sie mir die Informationen

Ich habe folgende Anmerkungen

Meine Angaben

Bitte füllen Sie, soweit möglich, alle Felder aus. Pflichtfelder sind durch einen Stern gekennzeichnet.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen