International CES - Consumer Electronics Show

The Source for Consumer Technologies

Messegelände

Sands Convention & Expo Center, Las Vegas Convention Center, HotelsLas VegasUSA

Termine

09.01.-12.01.201808.01.-11.01.201907.01.-10.01.2020Januar 2021Turnus: jährlichGründungsjahr: 1967

Veranstalter

CTA Consumer Technology Association 1919 S. Eads St.Arlington, VA 22202Fon: +1 703 907-7600Fax: +1 703 907-7030CESreg@CTA.techhttp://www.cta.tech/

Träger/Sponsor

Electronics Industry Association/Consumer Electronics Group

Gemeinschaftsstand der Bundesländer 1/2018

 BerlinBeteiligungsform:Firmengemeinschaftsausstellung (G)Ansprechpartner:Kontaktstelle des Bundeslandes BrandenburgBeteiligungsform:Firmengemeinschaftsausstellung (G)Ansprechpartner:Kontaktstelle des Bundeslandes

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

Kennzahlen1/20161/20171/2018
PrüfungNeinNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Aussteller-Standfläche229.995241.547258.658
Halle229.995
Freigelände0
Ausstellerzahlen
insgesamt vertretene Unternehmen3.8864.0154.460
Besucherzahlen
Besucher108.962
Inland72.290
Ausland36.672
Fachbesucher104.753108.962
Inland71.12072.290
Ausland33.63336.672
Privatbesucher0
Besucher/Teilnehmer gesamt inklusive Standpersonal, Presse, Dienstleister169.848184.279175.000
Messebericht 1/2016

Allgemeines:
Die International CES - eine Messe für Unterhaltungselektronik fand zum 49. Mal in Las Vegas (USA) statt. Vom 6. bis 09. Januar 2016 präsentierten sich Unternehmen im Sands Convention & Expo Center und Las Vegas Convention Center sowie in den angrenzenden Hotels The Venetian, The Las Vegas Hotel und The Renaissance Hotel. Es waren alle von Konsumenten genutzte Elektronik und ITK-Themen wie Smart Home und Wearables vertreten. Parallel zur Messe fanden begleitende Konferenzen statt.

Aussteller:
Die mehr als 3.800 Aussteller präsentierten Produkte aus den Kategorien Audio, Automotive Electronics, Computer Hardware & Software, Smart Home, Content Distribution, Health & Fitness, Digital Imaging/Photography, Robotics, Electronic Gaming, Internet Services, 3D Printing, Wearables, Communications Infrastructure, Video und Wireless Devices & Services.

Deutsche Beteiligung:
Deutschland beteiligte sich mit einem Firmengemeinschaftsstand an der International CES. Es nahmen 13 deutsche Unternehmen mit eigenem Stand und 2 zusätzlich vertretene Unternehmen am German Pavilion teil. Die durch die Aussteller genannten Hauptziele Marktbeobachtung, Kunden- und Imagewerbung wurden von der Mehrheit der Unternehmen erreicht. Die Aussteller zeigten sich zufrieden mit der Qualität der Fachbesucher und die Aussichten für das Nachmessegeschäft wurden mehrheitlich als gut eingeschätzt. Weitere deutsche Unternehmen stellten außerhalb der Gemeinschaftsbeteiligung aus.

Grundlage für dieses Informationsblatt ist der Messebericht von Timm Lutter (BITKOM Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und Neue Medien e. V.)

BranchenschwerpunkteUnterhaltungselektronik, Multimedia (Branche 87), IT und Kommunikationstechnik, Software (Branche 42)
AngebotsschwerpunkteKonsumelektronik, Audio-Video-Technik, Computertechnik, Computer-Hardware, Software, Zubehör, Funkausrüstung, Quarzuhren, Discothekeneinrichtungen, Multimedia, 3D Druck, E-Commerce, Computerspiele
Zutritt/ÖffnungszeitenFachbesucher:
1. Tag 10.00-18.00 Uhr
2. + 3. Tag 09.00-18.00 Uhr
4. Tag 09.00-16.00 Uhr



Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen