Magna Expo Mueblera Industrial

Leading Trade Fair for Wood Processing, Woodworking and Furniture Manufacuring

Messegelände

Centro CitibanamexMexiko-StadtMexiko

Termine

16.01.-18.01.201922.01.-24.01.2020Turnus: jährlichGründungsjahr: 1995

Veranstalter

Hannover Fairs México Paseo de la Reforma 381, 1er piso, Col. Cuauhtémoc06500 Mexiko-StadtMexikoFon: +52 55 70283335info@hfmexico.mxhttp://www.hfmexico.mx
Magna Expo Mueblera Rio Nazas 143 Primer PisoCol Cuauhtémoc06500 Mexiko-StadtMexikoFon: +52 155 13469055Fax: +52 155 35444033magnaexposicion@magnaexposicion.com.mxhttp://www.magnaexpomueblera.mx

Deutsche Vertretung

Deutsche Messe AG Messegelände30521 HannoverFon: +49 511 89-0Fax: +49 511 89-32626info@messe.dehttp://www.messe.de

Gemeinschaftsstand des Bundes 1/2019

Bundesministerium für Wirtschaft und EnergieBeteiligungsform:Firmengemeinschaftsausstellung (G)Aussteller-Anmeldungen erfolgen bei: Hannover Fairs International GmbH German Pavilion Online:https://magna-expo.german-pavilion.com

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

Kennzahlen1/20171/20181/2019
PrüfungNeinNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Bruttofläche13.000
Nettofläche11.4265.0005.669
Inland10.8354.823
Ausland591846
Sonderschau­fläche220
Inland220
Ausland0
Aussteller-Standfläche5.449
Inland4.603
Ausland846
Halle5.449
Inland4.603
Ausland846
Freigelände0
Ausstellerzahlen
Aussteller217130146
Inland199100
Ausland1846
zus. vertretene Unternehmen700
insgesamt vertretene Unternehmen200146
Inland100
Ausland46
Besucherzahlen
Besucher8.5008.1504.771
Fachbesucher4.771
Privatbesucher0
Besucher/Teilnehmer gesamt (inklusive Standpersonal/Presse/Dienstleister)5.053
Ausstellerstruktur

Herkunft der Aussteller 2019 aus 9 Ländern
Brasilien*; China, Volksrepublik*; Deutschland*; Italien; Kolumbien; Mexiko; Spanien; Taiwan; USA
(* = offizielle Beteiligung)

Besucherstruktur

Herkunft der Besucher 2019 aus 18 Ländern
Belize; Bolivien; Brasilien; China, Volksrepublik; Costa Rica; Deutschland; Dominikanische Republik; El Salvador; Honduras; Italien; Kanada; Kuba; Panama; Peru; Spanien; Türkei; Uruguay; USA

Kennzahlen des Gemeinschaftsstandes des BMWi 1/2019

Art und Größe des Gemeinschaftsstandes
Firmengemeinschaftsausstellung
   Aussteller mit eigenem Stand 10
Aussteller gesamt 10

Firmengemeinschaftsausstellung auf 255 m² Hallenfläche, davon an Firmen vermietet: 202 m² Hallenfläche
Beteiligungspreis innerhalb der Firmengemeinschaftsausstellung:
mit Standbau: EUR 100,00/m², ohne Standbau EUR 70,00/m²

Messebericht 1/2019

Allgemeines:
Die Messe umfasst den Bereich für Holzbearbeitungsmaschinen sowie in der gleichen Halle Materialien und Komponenten für die Möbelherstellung. Die bislang parallel zur MEM stattfindende Möbelmesse wurde auf einen anderen Termin verlegt. Das Messegelände Centro Citibanamex liegt zentrumsnah. Die Messe wurde vom 16. bis 18. Januar 2019 veranstaltet. Die MEM Industrial hat die bislang als Konkurrenzveranstaltung in Mexico City stattfindende AMPIMM übernommen, wodurch sie zur führenden Veranstaltung in Mexiko wird. Die Messe wurde ergänzt durch ein relativ umfangreiches Rahmenprogramm. Die Messe begrüßte 4.770 Fachbesucher.

Aussteller:
Ausgestellt werden Holzbearbeitungsmaschinen, Werkzeuge und Fertigungsbedarf - Materialien, Beschläge, Oberflächen - für die sekundäre Holzindustrie und das Handwerk, in geringerem Ausmaß auch für die Sägewerks- und Holzwerkstoffindustrie. Auf der MEM 2019 stellten 146 Hauptaussteller aus (viele zusätzlich vertretene Marken sind in dieser Zahl nicht enthalten; die Gesamtzahl liegt bei weit über 200 Aussteller. Der Standbau ist im Maschinenbereich meist relativ einfach gehalten, im Materialbereich zum Teil deutlich hochwertiger.

Deutsche Beteiligung:
Die neun Aussteller am German Pavilion belegten eine Fläche von 152 m², zuzüglich 52 m² Informationsstand. Die Lage des Standes in der Hallenmitte war gut und gleichermaßen gut geeignet für Aussteller von Maschinen wie von Material und Zubehör. Zwei der Aussteller hatten Maschinenexponate auf den Ständen. Beim Großteil der Stände innerhalb der Beteiligung handelte es sich um Informationsstände ohne Maschinenexponate. Beim Großteil der Aussteller waren spanischsprachige Mitarbeiter aus Europa angereist. Der Schwerpunkt des deutschen Warenangebots lag auf Maschinen und Anlagen für die Holzbe- und -verarbeitung, hauptsächlich für die Möbelherstellung. Die Qualität der Kontakte am Stand wird überwiegend als gut bzw. ausreichend beurteilt.

Grundlage für dieses Informationsblatt ist der Messebericht von Dennis Bieselt (VDMA - FV Holzbearbeitungsmaschinen)

BranchenschwerpunkteHolzbearbeitung, Möbelfertigung (Branche 39)
AngebotsschwerpunkteMöbelherstellungsmaschinen, Holzbearbeitungsmaschinen, Holzbehandlung, Holzbearbeitung, Holzverarbeitungsmaschinen, Holzernte
Zutritt/ÖffnungszeitenFachbesucher:
täglich 11:00-20:00 Uhr
StandmieteHalle ab MXN 2.000,00/m²

Bitte senden Sie mir Informationen zu

Dieses Formular wird direkt an den Veranstalter geschickt und wird von diesem beantwortet.

Hannover Fairs México

Bitte senden Sie mir die Informationen

Ich habe folgende Anmerkungen

Meine Angaben

Bitte füllen Sie, soweit möglich, alle Felder aus. Pflichtfelder sind durch einen Stern gekennzeichnet.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen