Seatrade Cruise Global

Messegelände

Miami Beach Convention CenterMiami BeachUSA

Termine

08.04.-11.04.201920.04.-23.04.2020Turnus: jährlichGründungsjahr: 1985

Veranstalter

UBM Americas - Regional Head Office 2 Penn Plaza, 15 th FloorNew York, NY 10121Fon: +1 212 600-3000communications@ubm.comhttp://www.ubm.com

Träger/Sponsor

Florida-Caribbean Cruise Association (FCCA)International Council of Cruiselines (ICCL)

Gemeinschaftsstand des Bundes 4/2019

Bundesministerium für Wirtschaft und EnergieBeteiligungsform:Firmengemeinschaftsausstellung (G)Aussteller-Anmeldungen erfolgen bei: Hamburg Messe und Congress GmbH German Pavilion Online:https://seatradecruiseglobal.german-pavilion.com

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

Kennzahlen3/20163/20173/2018
PrüfungNeinNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Nettofläche12.57012.69312.693
Sonderschau­fläche00
Aussteller-Standfläche12.69312.693
Halle12.57012.570
Freigelände123123
Ausstellerzahlen
Aussteller
aus Deutschland174346
zus. vertretene Unternehmen
aus Deutschland22013
insgesamt vertretene Unternehmen748709700
Inland209200
Ausland500500
aus Deutschland196359
Besucherzahlen
Besucher9.81211.00011.000
Inland8.140
Ausland2.860
Fachbesucher9.81211.00011.000
Inland8.140
Ausland2.860
Privatbesucher000
Ausstellerstruktur

Herkunft der Aussteller 2018 aus 12 Ländern
Dänemark *; Deutschland*; Finnland*; Frankreich*; Großbritannien und Nordirland*; Italien*; Kanada; Niederlande*; Norwegen*; Schweden*; Türkei*; USA
(* = offizielle Beteiligung)

Besucherstruktur

Herkunft der Besucher 2018 aus 2 Ländern
Kanada; USA

Kennzahlen des Gemeinschaftsstandes des BMWi 4/2019

Art und Größe des Gemeinschaftsstandes
Firmengemeinschaftsausstellung
   Aussteller mit eigenem Stand 32
   Unteraussteller 16
Aussteller gesamt 48

Firmengemeinschaftsausstellung auf 725 m² Hallenfläche, davon an Firmen vermietet: 518 m² Hallenfläche
Beteiligungspreis innerhalb der Firmengemeinschaftsausstellung:
mit Standbau: EUR 640,00/m²
ab 5. Teilnahme mit Standbau EUR 750,00/m²

Messebericht 3/2018

Allgemeines:
Die Messe Seatrade Cruise Global fand vom 5. bis 8. März 2018 erneut im Broward County Convention Center statt. Die Ausstellungsfläche war mit 12.693 m² gleich groß wie im Vorjahr. Das Gebäude liegt am Port Everglades direkt am Kreuzfahrtterminal und besitzt drei Stockwerke. Die Messe registrierte rund 11.000 Besucher. Unter den Gästen aus Übersee dominierten die Europäer mit einem Anteil von 16%. Unter den Messebesuchern befindet sich nach Angaben des Veranstalters eine steigende Zahl von Vertretern der Kreuzfahrtreedereien, von denen rd. 30 % Einkaufsentscheidungen fällt und ca. 46 % an der technischen Spezifikation bzw. Makers List beteiligt ist. Die Führungsebene der Branche ist ebenfalls auf der Messe und im der Konferenz vertreten.

Aussteller:
Insgesamt waren in diesem Jahr mehr als 700 Firmen auf der Messe vertreten. Die Messe erfreut sich Aussteller aus 113 Ländern großer internationaler Beteiligung. Das Ausstellerspektrum der Messe war in drei maßgeblich vertretene Bereiche unterteilbar. Dies sind die Schiffbauindustrie (Werften für Schiffsneubau, -reparatur, -umbau und -modernisierung, Schiffbauzulieferer, Schiffsausrüster, Klassifikationsgesellschaften und weitere Dienstleister), der Schiffsbetrieb (Produktanbieter und Dienstleister rund um das Produkt Kreuzfahrt und den Touristikbetrieb - Hotelbereich, Food & Beverage, Catering, Fachmedien etc.) und die Destinationen (Häfen, Regionen und Länder, die sich als touristische Anlaufpunkte für Kreuzfahrtschiffsreisen anbieten - Hafenbetreiber, Touristikorganisationen und -behörden, regionale Veranstalter).

Deutsche Beteiligung:
Deutschland beteiligte sich 2018 wiederum mit einem Firmengemeinschaftsstand an der Messe. Es nahmen 31 deutsche Unternehmen mit eigenem Stand und 13 zusätzlich vertretene Unternehmen am German Pavilion teil. Der deutsche Gemeinschaftsstand war aufgrund seiner Größe und seines professionellen Designs sehr präsent. Die von der Decke abgehängten, stoffbespannten Logo-Würfel boten wieder eine gute Fernwirkung. Die durch die Aussteller genannten Hauptziele Marktbeobachtung sowie Kunden- und Imagewerbung wurden von der Mehrheit erreicht. Die Aussichten für das Nachmessegeschäft wurden als gut eingeschätzt.

Grundlage für dieses Informationsblatt ist der Messebericht von Dr. Ralf Sören Marquardt (VSM Verband für Schiffbau und Meerestechnik e.V.)

BranchenschwerpunkteSchiffbau, Hafenausrüstung, Meerestechnik (Branche 71)
AngebotsschwerpunkteSchiffbau, Kreuzfahrtschiffe, Schiffsausrüstungen, Tourismus, Hafenbau
Zutritt/ÖffnungszeitenFachbesucher:
täglich 09.00-18.00 Uhr
letzter Tag 09.00-16.00 Uhr



Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen