Africa Health


Messegelände

Gallagher Convention CentreMidrand/JohannesburgSüdafrika

Termine

26.10.-28.10.202217.10.-19.10.202322.10.-24.10.2024 (Kapstadt)Oktober 2025 (Kapstadt)Turnus: jährlich

Veranstalter

Informa Markets 20th Floor,Dubai World Trade Center TowerDubaiVereinigte Arabische EmirateFon: +971 4 407-2500Fax: +971 4 335-2438info-mea@informa.comhttp://www.informaexhibitions.com

Deutsche Vertretung

TRADEX-Services GmbH Am Schlichtfeld 282451 MünsingFon: +49 8177 99822-0Fax: +49 8177 99822-10info@tradex-services.comhttp://www.tradex-services.com

Gemeinschaftsstand des Bundes/Beteiligungen der Bundesländer 10/2022

Bundesministerium für Wirtschaft und KlimaschutzBeteiligungsform:Firmengemeinschaftsausstellung (G)Informationszentrum für Firmen (IZ)Aussteller-Anmeldungen erfolgen bei: FAIRS Messe Marketing Management GmbH Rheinland-PfalzBeteiligungsform:Landesbeteiligung (LPA)Ansprechpartner:Kontaktstelle des Bundeslandes ThüringenBeteiligungsform:Landesbeteiligung (LPA)Ansprechpartner:Kontaktstelle des Bundeslandes

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

Kennzahlen5/201910/2022
PrüfungNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Bruttofläche4.000
Aussteller-Standfläche8.239
Halle8.239
Freigelände0
Ausstellerzahlen
Aussteller350
aus Deutschland37
zus. vertretene Unternehmen0
insgesamt vertretene Unternehmen505350
Inland97
Ausland408
aus Deutschland2437
Besucherzahlen
Besucher11.2884.396
Fachbesucher11.2884.396
Privatbesucher00
Besucher/Teilnehmer gesamt inklusive Standpersonal, Presse, Dienstleister6.574
Kennzahlen des Gemeinschaftsstandes des BMWK 10/2022

Art und Größe des Gemeinschaftsstandes
Firmengemeinschaftsausstellung
   Aussteller mit eigenem Stand 14
   Unteraussteller 1
Informationszentrum für Firmen 6
Aussteller gesamt 21

Firmengemeinschaftsausstellung auf 216 m² Hallenfläche, davon an Firmen vermietet: 168 m² Hallenfläche
Beteiligungspreis innerhalb der Firmengemeinschaftsausstellung:
mit Standbau: EUR 300,00/m², ohne Standbau: EUR 270,00/m²
Beteiligungspreis innerhalb des Informationszentrum für Firmen:
EUR 800,00/Teilnehmer

Messebericht 5/2019

Allgemeines:
Die AFRICA HEALTH/MedLab fand in diesem Jahr zum 9. Mal statt, Austragungsort war wie im Vorjahr das Gallagher Convention Centre in Johannesburg, South Africa. Die Africa Health ist für diesen medizintechnischen Bereich die einzig bedeutende und damit
führende Messe im Lande und wird sehr gut angenommen, da sie auch sämtliche Nachbarländer des südlichen Kontinents Afrika bedient. Anlässlich der Africa Health 2019 gab es ein gegenüber dem Vorjahr ein noch erweitertes, umfangreiches Programm von 20 diversen Foren und Kongressen.

Aussteller:
Insgesamt nahmen Aussteller aus 41 Nationen teil. Das Warenangebot umfasste die ganze Bandbreite der Medizintechnik nebst Peripherie Produkten wie z. B. Medizinische Instrumente, Medizintechnische Diagnose- und Therapiegeräte für sämtliche Fachrichtungen, Großgeräte wie CT‘s, MRT‘s, Röntgen, Rehabilitationsgeräte, Orthopädische Therapiegeräte, Verbrauchsmaterialien, Sterilisationstechnik sowie Labor Zubehör, Heil- und Hilfsmittel. Die meisten ausländischen Aussteller waren „Hersteller“. Vertriebsgesellschaften waren nur sehr vereinzelt anwesend.

Deutsche Beteiligung:
An der deutschen Beteiligung nahmen insgesamt 19 Firmen teil. Schwerpunkte der Aussteller dieser deutschen Beteiligung waren Diagnostik, Physiotherapie, Rehabilitation, IT Patienten Datenübertragung, Laboreinrichtung und Zubehör. Der deutsche Gemeinschaftsstand befand sich in einer von allen Ausstellern gelobten Lage der Halle 2, direkt am Eingang von der Lobby. Die Anzahl der Besucher wurde mit ca. 44 % als ausreichend und 50 % als nicht ausreichend bewertet. Ähnlich verhielt es sich bei der Beurteilung der Qualität der Besucher. Hier votierten 50 % mit ausreichend und 44 % mit nicht ausreichend. Insgesamt ergab sich ein vorsichtig optimistisches Bild bei der Erwartungshaltung.

Grundlage für dieses Informationsblatt ist der Messebericht von Stefan Ohletz (German Healthcare Export Group e. V.)

BranchenschwerpunkteMedizintechnik, Pharmazie, Pflege (Branche 56)
AngebotsschwerpunkteMedizintechnik, Chirurgischer Bedarf, Röntgengeräte für medizinische Zwecke, Laboreinrichtungen, Laborinstrumente, Labortechnik, Gesundheitsvorsorge, Pharmazeutika, Krankenhausmanagement, Ausbildung, Weiterbildung, Technologien, Datenbanken, Datenerfassungsgeräte, Datenschutz, Datenübertragung, Therapeutika
ZutrittFachbesucher
DirektverkaufNein



Wir verwenden nur technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.