Analitica Latin America

International Exhibition of Laboratory Technology, Analysis, Biotechnology and Quality Control

Messegelände

São Paulo Expo Exhibition & Convention CenterSao PauloBrasilien

Termine

24.09.-26.09.201928.09.-30.09.2021Turnus: zweijährlichGründungsjahr: 1999

Veranstalter

NürnbergMesse Brasil Ltda. Avenida das Nações Unidas, 14.261,11. andar ala BSao Paulo - SP 04533-085Fon: +55 11 3205-5000Fax: +55 11 3205-5070nm-brasil@nm-brasil.com.brhttp://www.nm-brasil.com.br

Deutsche Vertretung

NürnbergMesse GmbH Messezentrum90471 NürnbergFon: +49 911 8606-0Fax: +49 911 8606-8228info@nuernbergmesse.dehttp://www.nuernbergmesse.de

Gemeinschaftsstand des Bundes 9/2019

Bundesministerium für Wirtschaft und EnergieBeteiligungsform:Firmengemeinschaftsausstellung (G)Informationszentrum für Firmen (IZ)Aussteller-Anmeldungen erfolgen bei: NürnbergMesse GmbH German Pavilion Online:https://analitica.german-pavilion.com

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

Kennzahlen9/20139/20159/2017
PrüfungNeinNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Bruttofläche14.666
Nettofläche7.1556.0495.851
Inland5.8174.9344.805
Ausland1.3381.1151.046
Sonderschau­fläche0405
Aussteller-Standfläche6.0495.446
Inland4.9344.400
Ausland1.1151.046
Halle6.0495.446
Inland4.9344.400
Ausland1.1151.046
Freigelände00
Ausstellerzahlen
Aussteller134206
Inland104126
Ausland3080
aus Deutschland2112
zus. vertretene Unternehmen0
aus Deutschland133
insgesamt vertretene Unternehmen145206
Inland109126
Ausland3680
aus Deutschland3415
Besucherzahlen
Besucher6.5516.7887.484
Inland6.3566.4217.243
Ausland195367241
Fachbesucher7.484
Inland7.243
Ausland241
Privatbesucher0
Ausstellerstruktur

Herkunft der Aussteller 2017 aus 2 Ländern
Brasilien; Deutschland*
(* = offizielle Beteiligung)

Kennzahlen des Gemeinschaftsstandes des BMWi 9/2019

Art und Größe des Gemeinschaftsstandes
Firmengemeinschaftsausstellung
   Aussteller mit eigenem Stand 14
   Unteraussteller 5
Informationszentrum für Firmen 1
Aussteller gesamt 20

Firmengemeinschaftsausstellung auf 233 m² Hallenfläche, davon an Firmen vermietet: 171 m² Hallenfläche
Beteiligungspreis innerhalb der Firmengemeinschaftsausstellung:
mit Standbau: EUR 190,00/m², ohne Standbau EUR 180,00/m²,
ab 5. Teilnahme mit Standbau EUR 320,00/m², ohne Standbau EUR 240,00/m²
Beteiligungspreis innerhalb des Informationszentrum für Firmen:
1.-4. Teilnahme EUR 500,00/Teilnehmer, ab 5. Teilnahme EUR 900,00/Teilnehmer

Messebericht 9/2017

Allgemeines:
Die Analítica Latin America ist ein wichtiger Treffpunkt für Fachleute der Analysen-, Bio- und Laborgeräte in Brasilien. Die 1999 gegründete Messe ANALÍTICA Latin America fand vom 26. bis 28. September 2017 auf dem Messegelände Sao Paulo Expo Exhibition & Convention Center statt. Organisiert wird die Messe alle zwei Jahre von NürnbergMesse Brasil Ltda.. Seit ihrer Erstausgabe hat sich die Messe sowohl was die Ausstellungsfläche als auch hinsichtlich der Aussteller- und Besucherzahl vergrößert. Führende Unternehmen der Branche sind mittlerweile auf der Messe vertreten.

Aussteller:
Laut Veranstalter waren 206 Unternehmen auf der Messe vertreten, davon 126 aus Brasilien und 79 aus dem Ausland. Es gab keine Aufteilung nach Produktgruppen. Das Angebotsspektrum umfasste Produkte und Accesoires für die Ausrüstung von Laboren, Geräte zur Qualitäts-, Mess- und Testkontrolle, Biotechnologie, Dienstleistungen und Fachpresse.

Deutsche Beteiligung:
Deutschland beteiligt sich seit 2007 an der Analítica Latin America. Die 12 Aussteller präsentierten ihre Produkte auf 201 m², davon rund 154 m² Firmenfläche und 46 m² Bundesinformationsstand aufteilten. Fast alle Unternehmen hatten neben Standpersonal aus Deutschland örtliche Vertreter bzw. Dolmetscher am Stand. Ausstellungsschwerpunkte der deutschen Unternehmen am Firmengemeinschaftsstand waren u. a. Instrumente zur Metallanalyse, pneumatische Rohrsysteme, Thermostate, Zentrifugen, analytische Geräte und Reinigungssysteme. Als primäre Ziele ihrer Messebeteiligung gaben die befragten Aussteller Kundenwerbung / Kontaktpflege, Imagewerbung und Marktbeobachtung an. Diese Ziele wurden mehrheitlich erreicht.

Grundlage für dieses Informationsblatt ist der Messebericht von Anna Fuchs (SPECTARIS e.V.)

BranchenschwerpunkteLabortechnik, Biotechnologie (Branche 64)
AngebotsschwerpunkteLaboreinrichtungen, Laborgeräte, Laborinstrumente, Labortechnik, Biotechnologie, Qualitätskontrolle
Zutritt/ÖffnungszeitenFachbesucher:
täglich 13:00-21:00 Uhr

Bitte senden Sie mir Informationen zu

Dieses Formular wird direkt an den Veranstalter geschickt und wird von diesem beantwortet.

NürnbergMesse Brasil Ltda.

Bitte senden Sie mir die Informationen

Ich habe folgende Anmerkungen

Meine Angaben

Bitte füllen Sie, soweit möglich, alle Felder aus. Pflichtfelder sind durch einen Stern gekennzeichnet.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen