HOSPITALAR

International Fair of Products, Equipment, Services and Technology for Hospitals, Laboratories, Pharmacies, Health Clinics and Medical Offices

Messegelände

Expo Center NorteSao PauloBrasilien

Termine

21.05.-24.05.201919.05.-22.05.2020Turnus: jährlichGründungsjahr: 1994

Parallelveranstaltungen

Compo HealthDiagnósticaExpo EnfermagemHospFarmaHospitais LoungeHospitalar Digital Health

Veranstalter

UBM Brazil Alameda Tocantins, 75 - 14º andarsala 1401, Alphaville, BarueriSao Paulo - Cep 06455-020Fon: +55 11 4689-1935Fax: +55 11 4689-1926recepcao@ubmbrazil.com.brhttp://www.ubmbrazil.com.br

Träger/Sponsor

FENAESS - National Health Service FederationSINDHOSP - Hospital Employers Union of State Sao PauloCNS - National Health ConfederationABIMO - Brazilian Medical Manufacturing Companies Association

Gemeinschaftsstand des Bundes 5/2019

Bundesministerium für Wirtschaft und EnergieBeteiligungsform:Firmengemeinschaftsausstellung (G)Informationszentrum für Firmen (IZ)Aussteller-Anmeldungen erfolgen bei: Messe Düsseldorf GmbH German Pavilion Online:https://hospitalar.german-pavilion.com

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

Kennzahlen5/20165/2018
PrüfungNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Nettofläche30.000
Inland21.000
Ausland9.000
Sonderschau­fläche0
Aussteller-Standfläche30.000
Inland21.000
Ausland9.000
Halle30.000
Inland21.000
Ausland9.000
Freigelände0
Ausstellerzahlen
Aussteller600
aus Deutschland1511
zus. vertretene Unternehmen500
insgesamt vertretene Unternehmen1.2501.100
aus Deutschland1511
Besucherzahlen
Besucher96.00096.000
Ausstellerstruktur

Herkunft der Aussteller 2018 aus 11 Ländern
Brasilien; China, Volksrepublik*; Deutschland*; Frankreich*; Indien*; Israel*; Korea, Republik*; Pakistan*; Polen*; Russische Föderation*; USA*
(* = offizielle Beteiligung)

Kennzahlen des Gemeinschaftsstandes des BMWi 5/2019

Art und Größe des Gemeinschaftsstandes
Firmengemeinschaftsausstellung
   Aussteller mit eigenem Stand 6
   Unteraussteller 2
Informationszentrum für Firmen 5
Aussteller gesamt 13

Firmengemeinschaftsausstellung auf 129 m² Hallenfläche, davon an Firmen vermietet: 70 m² Hallenfläche
Beteiligungspreis innerhalb der Firmengemeinschaftsausstellung:
mit Standbau: EUR 320,00/m²
ab 5. Teilnahme EUR 425,00/m², davon an Firmen vermietet: 14 m² Hallenfläche
Beteiligungspreis innerhalb des Informationszentrum für Firmen:
1.-4. Teilnahme EUR 750,00/Teilnehmer, ab 5. Teilnahme EUR 990,00/Teilnehmer

Messebericht 5/2018

Allgemeines:
Die HOSPITALAR fand vom 22. bis 25. Mai 2018 im Expo Center Norte in Sao Paulo, Brasilien statt. Die HOSPITALAR 2018 war die 25. Veranstaltung dieser Art und fand wieder in Sao Paulo statt. Sie findet seit dem Jahre 1994 in jährlichem Rhythmus statt und wächst kontinuierlich. Die Anzahl der international tätigen Großunternehmen im erweiterten Bereich der Medizintechnik, Orthopädie, Rehabilitation, Krankenhaus- und Laborausstattung hat ständig zugenommen. Die HOSPITALAR war und ist mit Abstand die größte und wichtigste Veranstaltung dieser Art auf dem südamerikanischen Kontinent. Der Veranstaltungsort bzw. das EXPO CENTER NORTE erfüllt sämtliche Ansprüche an ein modernes Messezentrum. Organisation und Information waren äußerst zufriedenstellend. Ein täglich wechselndes Programm von Symposien begleitet die Ausstellung über die gesamte Laufzeit. Insgesamt wurde die Zahl der Besucher mit rund 96.000 vom Veranstalter angegeben.

Aussteller:
Die Gesamtanzahl der Aussteller wurde vom Veranstalter mit ca. 1.100 angegeben. Alle führenden brasilianischen Firmen der Branche waren durch z. T. große Einzelstände vertreten. Das Warenangebot umfasste sämtliche im Gesundheitsbereich üblichen Geräte und Dienstleistungen. Da die Kapazität der vorhandenen Ausstellungsfläche bei der HOSPITALAR ausgeschöpft war, ist eine neue Halle bis zur kommenden HOSPITALAR in Arbeit. Die meisten ausländischen Aussteller waren Herstellerfirmen/Direktaussteller mit angereisten Personal.

Deutsche Beteiligung:
Am German Pavilion stellten insgesamt 11 Aussteller aus. Unteraussteller gab es keine. Bedingt durch die zu erwartenden Stabilisierung in Brasilien, war das Interesse an einem deutschen Gemeinschaftsstand auch im Jahre 2018 sehr hoch. Schwerpunkte im Warenangebot waren Medizintechnik, Labor- und klinische Geräte, Dienstleistungen und Rehabilitation. Der deutsche Stand zeichnete sich durch eine luftige und einladende Bauweise aus, was sich positiv bei der Besucherfrequenz niederschlug. Die genannten Hauptziele Marktbeobachtung, Kunden- und Imagewerbung wurden von der Mehrheit der Aussteller teilweise erreicht.

Grundlage für dieses Informationsblatt ist der Messebericht von Stefan Ohletz (German Healthcare Export Group)

BranchenschwerpunkteMedizintechnik, Gesundheit, Pharmazie, Pflege (Branche 56)
AngebotsschwerpunkteMedizintechnik, Medizinische Geräte, Krankenhausausrüstung, Laboreinrichtungen, Labortechnik, Krankenhauseinrichtungen, Krankenhausbedarf, Krankenwagen, Großküchenausrüstung, Arbeitskleidung, Praxiseinrichtungen, Praxisbedarf, Pharmazeutika, Rehabilitationsgeräte, Rehabilitation, Physiotherapie, Orthopädietechnik, Rollstühle, Gehhilfen, Orthopädische Erzeugnisse
Zutritt/ÖffnungszeitenFachbesucher:
täglich 12:00-20:00 Uhr



Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen