China Kids Expo

China International Baby Carriers & Baby Articles Fair

Messegelände

SNIEC - Shanghai New International Expo CentreShanghaiChina, Volksrepublik

Termine

16.10.-18.10.201921.10.-23.10.2020Oktober 2021Turnus: jährlichGründungsjahr: 2012

Parallelveranstaltungen

China Preschool ExpoChina Licensing ExpoChina Toy Expo

Veranstalter

China Toy & Juvenile Products Association (TJPA) Room 1501, Block C2, Jinmao Tower, No. 18,Xi Zhi Men Wai Street, Xicheng Ditsrict100044 PekingChina, VolksrepublikFon: +86 10 6603-8881Fax: +86 10 6603-3964https://www.tjpa-china.org/

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

Kennzahlen10/201710/201810/2019
PrüfungNeinNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Bruttofläche57.500
Nettofläche29.000
Sonderschau­fläche0
Aussteller-Standfläche23.00029.000
Halle23.00029.000
Freigelände00
Ausstellerzahlen
Aussteller515551
Inland518
Ausland33
aus Deutschland810
zus. vertretene Unternehmen062
insgesamt vertretene Unternehmen5156132.508
aus Deutschland8
Besucherzahlen
Besucher71.81980.64788.481
Inland80.583
Ausland7.898
Fachbesucher71.81980.64788.481
Inland80.583
Ausland7.898
Privatbesucher00
Gemeinsame Statistik mit China Preschool Expo, China Licensing Expo, China Toy Expo im aktuellen Jahr
Messebericht 10/2018

Die China Kids Expo (CKE) fand vom 16.-18. Oktober 2018 im Shanghai New International Expo Center statt. Zusammen mit der CKE wurden auf dem Messegelände die China Toy Expo, China Licensing Expo und die China Preschool Expo durchgeführt. Nach Angaben des Veranstalters wurden mehr als 80.000 Fachbesucher auf den Messen erfasst. Begleitet wurde die CKE durch das „China Future Education Forum“, wo Vorträge zur frühkindlichen Bildungsthemen gehalten wurden. Auf dem CKE stellten 613 Aussteller aus.

Die Bundesrepublik Deutschland stellte zum zweiten Mal mit einem Gemeinschaftsstand deutscher Unternehmen unter der Schirmherrschaft des Bundeswirtschaftsministeriums auf der CKE in Shanghai aus. 2018 beteiligten sich 10 Aussteller auf 59 qm. In den Gemeinschaftsstand wurde zudem ein Bundesinformationsstand von 51 qm integriert, der als Anlaufstelle für Fachbesucher und deutsche Unternehmen dient. Die Ausstellerbefragung am Ende der Messe zeigte, dass mit der Messepräsenz die deutschen Unternehmen insbesondere die Ziele Imagewerbung, Marktbeobachtung, Einführung von Produkten und Kundenwerbung/Kontaktpflege anstrebten. Mehrheitlich äußerten sich die Unternehmen positiv zu den Zahlen und der Qualität der Fachbesucher. Die Aussichten für das Nachmessegeschäft konnten mehrheitlich noch nicht eingeschätzt werden.

Grundlage für dieses Informationsblatt ist der Messebericht von Nadja Strein (Didacta e.V.).

BranchenschwerpunkteKinderausstattung und -bekleidung (Branche 43), Möbel, Innenausstattung (Branche 58), Spielwaren, Spiele, Computerspiele (Branche 73)
AngebotsschwerpunkteKinderwagen, Kinderzimmerausstattung, Kinderbekleidung, Babyartikel, Umstandsmoden, Hygieneartikel, Elektrohaushaltsgeräte, Lernspielzeug, Spielwaren, Kindermöbel
Zutritt/ÖffnungszeitenFachbesucher:
täglich 09:00-16:30 Uhr
StandmieteHalle ab EUR 190,00



Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen