Zurück zur Übersicht

AUMA MesseTreff 2017 im Club-Restaurant Spindler & Klatt

Dienstleistungsbranche feiert erfolgreiches Messejahr 2016

Zum MesseTreff 2017 kamen über 400 Gäste in das Berliner Club-Restaurant Spindler & Klatt an der Spree. Gemeinsam mit Kollegen und Freunden feierten sie am 13. Juni 2017 ihr Wiedersehen und den Erfolg der Messewirtschaft in Deutschland. 

auma-messetreff-2017.jpgFoto: © AUMA / Giraf Picture Berlin
„Die Branche blickt auf ein ausgesprochen erfolgreiches Jahr zurück“, mit diesen Worten eröffnete der AUMA-Vorsitzende, Walter Mennekes, das Jahrestreffen der Messewirtschaft. 190.000 Aussteller und 10 Mio. Besucher, so Mennekes bei seiner Begrüßung, beteiligten sich an den internationalen Messen in Deutschland – ein Rekordergebnis, von dem viele andere Länder nur träumen können. Rund 3,8 Mrd. Euro Umsatz hätten die Messeveranstalter im vergangenen Jahr erzielt und auch das laufende Jahr verspreche ein gutes Ergebnis.

Trotz der Freude über diesen Erfolg: Digitalisierung, konkurrierende Online-Medien und politisch-wirtschaftliche Unsicherheiten in der Welt waren auch auf diesem MesseTreff Gesprächsthemen der Kollegen. Die seit langem erfolgreiche Dienstleistungsbranche ist dennoch positiv gestimmt und setzt laut Mennekes auf das Markenzeichen von Messen: „Geschäfte werden immer zwischen Menschen abgeschlossen. Und der Mensch muss Mittelpunkt unseres Denkens und unseres Handelns bleiben.“

In der kultigen Atmosphäre des Clubs Spindler & Klatt ließen die Gäste den Tag bei Grillbuffet, Getränken und Gesprächen ausklingen. Einen spektakulären Kontrapunkt setzte hierbei das Feuerwerk über der Spree.

Wir danken allen Gästen für ihren Beitrag zu diesem schönen Event und freuen uns auf das nächste Jahrestreffen am 5. Juni 2018!

Über den AUMA Messetreff

Der AUMA MesseTreff ist das Branchentreffen des Verbandes der Deutschen Messewirtschaft. Er gehört seit Jahren zu den wichtigsten und schönsten Begegnungsplattformen für Persönlichkeiten aus der deutschen Messewelt. Hier treffen sich die Macher von Messen, ausstellende Unternehmen und ihre Dienstleister – wie Designer und Messearchitekten, außerdem Vertreter von Verbänden, Ministerien und Parlament sowie von Medien.

Fotoanfragen richten Sie bitte
an die AUMA-Presseabteilung  presse@auma.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen