Zurück zur Übersicht

AUMA unterstützt Exhibition Industry EU Dialogue 2020

Round Table Brüssel des AUMA zu Gast bei EU-Dialog der Messewirtschaft 

Im nächsten Jahr wird der AUMA erneut den Exhibition Industry EU Dialogue unterstützen. Daher nehmen die Mitglieder des AUMA Round Table Brüssel am Exhibition Industry EU Dialogue in Brüssel am 17. März 2020 teil. Die Veranstaltung der European Exhibition Industry Alliance (EEIA) richtet sich an europäische Mitglieder des Weltmesseverbandes UFI und der European Major Exhibition Centres Association (EMECA) sowie an AUMA-Mitglieder. Es werden Redner aus der EU-Kommission, dem EU-Parlament oder andere wichtige EU-Akteure zu Themen sprechen, die für die Messewirtschaft relevant sind. Der AUMA wird sich ebenfalls in das Programm der Veranstaltung einbringen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für UFI-, EMECA- und AUMA-Mitglieder kostenfrei.

Der Exhibition Industry EU Dialogue findet alle zwei Jahre mit Unterstützung des AUMA statt. Im Jahr 2021 wird die Sitzung des AUMA Round Table Brüssel wieder beim AUMA-Büro in Brüssel organisiert. // 11.12.2019

Zurück zur Übersicht




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen