Zurück zur Übersicht

DLG verstärkt Messe-Team mit Freya von Czettritz und Ines Rathke

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) verstärkt ihr Team im Bereich Messen und Ausstellungen. Freya von Czettritz (li.) übernimmt nach ihrer Elternzeit erneut die Projektleitung der Agritechnica, der Weltleitmesse für Landtechnik. Sie ist seit 2008 bei der DLG und hatte diese Funktion bereits von 2009 bis 2015. Seit 2016 leitet sie zusätzlich den Bereich Messen Pflanzenbau & Außenwirtschaft, wozu die Aagritechnica, die DLG-Feldtage, die PotatoEurope sowie die Entwicklung der internationalen Veranstaltungen des Messeportfolios gehören.

Neu der DLG ist Ines Rathke. Sie verstärkt das Team der EuroTier, der Weltleitmesse für Tierhaltungs-Profis, und wird 2021 Dr. Karl Schlösser in der Projektleitung der EuroTier nachfolgen. Nach dem Studium der Nutztierwissenschaften in Göttingen war sie zunächst für den Hong Kong Jockey Club im operativen Management tätig. Anschließend leitete sie den Betrieb des British Thoroughbred Retraining Centre in Lancaster/UK, bevor sie 2017 als Direktorin die halbjährlich stattfindende Fachmesse „spoga horse“ der Koelnmesse übernahm. // 12.08.2020

Zurück zur Übersicht




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen