Zurück zur Übersicht

Emerald Expositions: US-Veranstalter erweitert B2C-Geschäft

Der US-Veranstalter Emerald hat Lodestone Events aufgekauft, den Veranstalter der Overland Expo. Diese findet viermal jährlich an verschiedenen Standorten statt und richtet sich an Privatbesucher, die sich rund um das Thema Abenteuerreisen informieren und entsprechende Outdoor-Ausrüstung ausprobieren wollen. Für Emerald ist dieser Kauf ein Schritt in das B2C-Geschäft und damit Teil der Unternehmensstrategie, in neue und stark wachsende Märkte zu expandieren. Eine neue Publikumsmesse rund um Erholung unter freiem Himmel ist bereits geplant.

Die Fachmessen zu diesem Thema gehören zu den bisher ausschließlich von Emerald angebotenen Fachveranstaltungen. Sie decken unterschiedliche Branchen ab, wie etwa die Modemesse NY Now oder die Messe KBIS für Küchen und Bäder. Auf beiden gibt es German Pavilions im Rahmen des Auslandsmesseprogramms des Bundes. // 24. Januar 2023

Weitere Informationen: https://www.emeraldx.com/emerald-acquires-lodestone-events-producers-of-the-overland-expo-series/




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Stellen Sie hier die Konfiguration der Cookies ein: Cookie-Einstellungen.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.