Zurück zur Übersicht

Französische Messe- und Eventbranche coronabedingt mit starken Einbußen

Paris expo Porte de Versailles - VIPARIS

Die französische Messe- und Eventwirtschaft verzeichnete 2020 coronabedingt starke Einbußen. Die gesamtwirtschaftlichen Verluste durch abgesagte und verschobene Messen und Veranstaltungen betrugen 2020 insgesamt 33 Mrd. Euro: 16,8 Mrd. Euro für die Messe- und Eventwirtschaft im engeren Sinne und 16,2 Mrd. Euro für Hotellerie, Gastronomie, Transportgewerbe und Einzelhandel. Bislang belief sich die Wirtschaftsleistung der Messe- und Eventwirtschaft in Frankreich bezogen auf die Akteure der eigenen Branche auf jährlich 20 Mrd. Euro, und die Branche trug mit 19,4 Mrd. Euro zum Umsatz von Hotellerie, Gastronomie, Transportgewerbe und Einzelhandel bei. Dies geht aus dem Event Data Book 2019 hervor, das der französische Verband der Event-Industrie UNIMEV im Dezembet 2020 veröffentlicht hat.

2019 war für die französische Wirtschaft ein weiteres Wachstumsjahr, wenngleich das BIP mit 1,5% etwas schwächer als in den Vorjahren anstieg. Für die Messewirtschaft war es nur bedingt mit einer positiven und dennoch stabilen Entwicklung verbunden.

Auf 370 Fachbesuchermessen erreichte die Ausstellerzahl wie auch im Vorjahr demnach 99.000 und die Anzahl der Besuche 4,5 Mio. Beim Vergleich der 313 Fach- und Publikumsmessen sowie Verbraucherausstellungen mit der jeweiligen Vorveranstaltung nahm nur die Ausstellerzahl der reinen Fachbesuchermessen zu, und zwar um 1,3%. Die vermietete Fläche der Fachbesuchermessen verringerte sich im Jahr 2019 um 1,1%. Nach einem Besucherrückgang von 3,9% im Vorjahr stieg die Anzahl der Fachbesucher 2019 um 0,2%. Der Anteil ausländischer Besucher auf Frankreichs Fachmessen sank von 30% auf 20%. Auch der Anteil ausländischer Aussteller sank von 45% auf 34%. Am meisten Aussteller und Besucher aus dem Ausland zogen Fachmessen für Bekleidung, Mode und Accessoires an, gefolgt von Fachmessen für Innenausstattung und Design und Lebensmittelfachmessen.//19.01.2020

Weitere Informationen: https://www.unimev.fr/wp-content/uploads/2020/12/EventDataBook_2020_doublepage_VF.pdf

Zurück zur Übersicht




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Mehr Informationen