Zurück zur Übersicht

Führungswechsel bei der interpack

Thomas Dohse (50) ist seit Anfang September 2020 neuer Project Director der interpack in Düsseldorf. Er folgt auf Bernd Jablonowski, der als Executive Director in die Geschäftsleitung der Messegesellschaft aufgestiegen ist. Der in der globalen Verpackungsbranche und der verwandten Prozessindustrie bestens vernetzte Dohse ist seit 2005 im interpack-Team und verantwortete schon die interpack 2017 als Deputy Director. Er begleitete prägende interpack-Themen wie SAVE FOOD oder die Sonderschauen „innovationparc“. Diese sind bereits auf den internationalen Veranstaltungen der interpack alliance erfolgreich, die nun ebenfalls von Dohse verantwortet werden. Die nächste interpack findet Ende Februar bis Anfang März 2021 in Düsseldorf statt. Dabei setzt man auf das Hygienekonzept „PROTaction – Back to Business“ zum Schutz von Ausstellern und Besuchern, unter anderem mit einem ausschließlichen Online-Vorverkauf von personalisierten Tickets. // 01.10.2020

Weitere Informationen: www.interpack.de

Zurück zur Übersicht




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen