Zurück zur Übersicht

Gerrit Nawracala ist neuer Project Director Metallurgy & Foundry Technologies

Seit dem 1. September 2020 ist Gerrit Nawracala neuer Project Director Metallurgy & Foundry Technologies. Damit übernimmt der 46-jährige auch die Leitmessen GIFA, METEC, THERMPROCESS und NEWCAST (12. bis 16. Juni 2023, Düsseldorf). Er folgt auf Friedrich-Georg Kehrer, der seit 1999 für das Metallurgie- und Gießereitechnik-Messequartett in Düsseldorf und im Ausland verantwortlich war. Kehrer wird zukünftig als Global Portfolio Director der wire/Tube and Flow Technologies in diesem Bereich neue Märkte und Projekte erschließen.

Der Historiker und Kommunikationsexperte Nawracala begann seine berufliche Laufbahn bei der Messe Düsseldorf GmbH und war in verschiedenen Management-Positionen tätig. An der Seite von Kehrer übernahm er 2015 als Deputy Director führende Aufgaben im Vertriebsteam und verantwortete auf operativer Ebene die Planung, Konzeption und Durchführung von Valve World Expo, ITPS und Metallurgy/Litmash. Nawracala und sein Team setzen auch in Zukunft den Fokus auf die Weiterentwicklung von Highlight-Themen der Branche wie grüner Wasserstoff und klimaneutrale Stahlproduktion. // 20.10.12020

Weitere Informationen: www.messe-duesseldorf.de und www.gifa.de

Zurück zur Übersicht




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Mehr Informationen