Zurück zur Übersicht

GIZ-Messeprojekt fördert exportierende Unternehmen aus Ostafrika

Messe-Pitch der GIZ: AUMA-Kollegin Kerstin Scheffler war als Jurymitglied in die Bewertung der Präsentationen der jungen Aussteller aus Ruanda, Uganda und Äthiopien eingebunden.

Vom 10. bis 13. Mai 2021 führte die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) einen virtuellen Identifizierungswettbewerb „Messe-Pitch“ für Aussteller durch, in dem 26 Unternehmen aus Ruanda, Uganda und Äthiopien ihre Produkte, Marken und Businessideen vorstellten. Ziel des Pitches war es, junge exportierende Unternehmen zu finden, um deren Projekte mit einer Messeteilnahme in Deutschland oder einem anderen europäischen Land zu fördern. Die Jury bildeten Expert:innen aus verschiedenen Branchen, darunter Kerstin Scheffler, die als AUMA-Referentin im Bereich Messen Deutschland das Messe Know-how einbrachte.

Bewertet wurden die jeweiligen Unternehmenspräsentationen, die Websites und weitere Dokumentationen wie Unternehmensvideos oder Produktflyer. 15 Unternehmen wurden, anhand eines vorab bekannten Kriterienkatalogs, ausgewählt. Sie erhalten ein von der GIZ gefördertes, professionelles hybrides Messe-Coaching. Ausgestattet mit einem Zertifikat und einem AUMA-Logo können die Firmen dann mit einem eigenen Messestand an einer deutschen oder europäischen Fachmesse teilnehmen.

Die Messe-Pitches sind Teil des Business Scout for Development Programms (BSfD), das im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung durchgeführt wird. Die Messe-Pitches verfolgen das Ziel, ambitionierte Unternehmen zu finden, um die Entwicklung lokaler Produktion zu stärken sowie Arbeitsplätze zu sichern und höher zu qualifizieren.

Die Pitches finden für weitere Regionen statt. Bis Mitte Juli 2021 sind Wettbewerbe für Bolivien, Westafrika, Kambodscha, Algerien, Brasilien, Ghana und Südafrika geplant. // 30.06.2021

Weitere Informationen: http://www.bmz.de/ez-scouts

Zurück zur Übersicht




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Stellen Sie hier die Konfiguration der Cookies ein: Cookie-Einstellungen.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.