Zurück zur Übersicht

Gordon Bonnet neuer Geschäftsführer des ZZF und der WZF


Zum 1. Januar 2021 übernahm Gordon Bonnet (47) die Geschäftsführung des Zentralverbandes Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) mit Sitz in Wiesbaden und seiner Tochtergesellschaft WZF, die unter anderem die zweijährliche Branchenmesse Interzoo durchführt. Der Jurist, Wirtschaftsmediator und Journalist war in den Jahren 2000 bis 2019 bei verschiedenen Industrie- und Handelskammern (IHK) tätig. Zunächst arbeitete er als Pressereferent bei der IHK Frankfurt, dann als Leiter Unternehmenskommunikation und Mitglied der Geschäftsführung der IHK Wiesbaden. Darüber hinaus engagierte Bonnet sich in Gremien des Deutschen Industrie- und Handelskammertages in Berlin. Zuletzt war er Mitglied der Geschäftsleitung einer auf Live-Kommunikation und Creative Consulting spezialisierten Kreativ-Agentur.

Im Verband der deutschen Heimtierbranche, zu dessen Mitgliedern Betriebe des Zoofachhandels, Großhandelsunternehmen, Züchter, Heimtierpfleger im Salon und Hersteller von Heimtierbedarf zählen, erwarten Bonnet herausfordernde Aufgaben in der wirtschaftspolitischen Interessensvertretung ebenso wie kundenorientierte Dienstleistungen für die Mitglieder, die aktuell eine schwierige Phase zu bewältigen haben. // 19.01.2021

Weitere Informationen: www.zzf.de

Zurück zur Übersicht




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Mehr Informationen