Zurück zur Übersicht

Hamburg Messe: Photopia jetzt mit Trägerverband

Nach der Premiere im letzten September findet das Hamburger Live-Event in diesem Jahr vom 13. bis 16. Oktober statt.

Der Photoindustrie-Verband hat die ideelle Trägerschaft für das Foto- und Imaging-Event Photopia Hamburg übernommen. Die jetzt unterzeichnete Vereinbarung mit der Hamburg Messe sieht vor, dass der Photoindustrie-Verband, der die wichtigsten Unternehmen der Branche vertritt, sich für mindestens zwei Jahre als ideeller Träger der Photopia Hamburg engagiert. Die Photopia fand 2021 erstmalig statt.

Das Live-Event für das digitale Foto- und Imaging-Business findet vom 13. bis 16. Oktober auf dem Hamburger Messegelände statt. Erwartet werden Unternehmen mit Produkten und Dienstleistungen aus den Bereichen Bild- und Video-Aufnahme, Be- und Verarbeitung, Speicherung, Display und Sharing. Die Veranstaltung richtet sich an den Fachhandel genauso wie an Endverbraucher. Neben Influencern, Händlern, Profi-Fotografen, Semi-Pros, Hobby-Fotografen und Foto-Kulturinteressierten werden auch auch Smartphone-User erwartet, die ihr Handy für die Aufnahme, Bearbeitung und das Sharing von Fotos und Videos nutzen. Unter dem Online Label PHOTOPIA 365 verbindet die Photopia Hamburg die aktive Community darüber hinaus das ganze Jahr. // 12. April 2022

Mehr Informationen: www.photopia-hamburg.com




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Stellen Sie hier die Konfiguration der Cookies ein: Cookie-Einstellungen.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.