Zurück zur Übersicht

IBO in Friedrichshafen läutete den Messeneustart in Deutschland ein

Die Sommer-IBO vom 8. bis  11. Juli 2021 feierte nach der coronabedingten Messepause eine vielbeachtete Premiere als erste größere Messe in Deutschland.

Mit der Sommerausgabe der IBO in Friedrichshafen öffneten sich erstmals wieder die Messetore für das Kerngeschäft der Messebranche in Deutschland. Die Messe Friedrichshafen zeigte, wie Veranstaltungen 2021 unter nach wie vor herrschenden Pandemiebedingungen sicher und erfolgreich durchgeführt werden können. Im laufenden Jahr plant der Veranstalter am Bodensee noch 12 Messen an den Standorten Friedrichshafen, Frankfurt und Köln, darunter die Eurobike vom 1. bis 4. September 2021.

Lediglich vier Veranstaltungen bis Ende Februar konnten 2020 ohne Einschränkungen durchgeführt werden, meldete das Unternehmen am 2. Juli 2021 bei der Veröffentlichung der Geschäftszahlen für 2020. Die Messe Friedrichshafen GmbH erzielte einen Umsatz in Höhe von 6,2 Mio. Euro und ein negatives Jahresergebnis von 5,66 Mio. Euro. Durch eine Vielzahl von Maßnahmen wurde die Minimierung negativer Effekte erreicht, darunter Kurzarbeit, keine Stellennachbesetzungen trotz Vakanzen, das Überprüfen aller Einsparmöglichkeiten sowie die Nutzung der Corona-Hilfsprogramme des Bundes.

Insgesamt 40 Messen und Gastveranstaltungen, Tagungen und Seminare standen im Messejahr 2020 auf dem Terminplan. 157.230 Gäste und 1.489 ausstellende Unternehmen aus 21 Ländern wurden auf dem Messegelände gezählt. 591 Medienschaffende besuchten die Veranstaltungen am Bodensee.

Das Unternehmen nutzte das Messegelände für alternative Geschäftsmöglichkeiten, darunter das Autokino mit 82 Vorstellungen, Vermietungen an Unternehmen aus der Region, die Einrichtung der Fieberambulanz oder zusätzliche Belegungen durch Sitzungen wie beispielsweise des Gemeinderats. Im Januar wurde das Kreisimpfzentrum des Bodenseekreises auf dem Messegelände in Betrieb genommen. Mit der Einrichtung eines Digital Studios wurden neue Möglichkeiten geschaffen, die digitale Kommunikation zu den jeweiligen Veranstaltungen weiter auszubauen und die Studionutzung auch Messekunden oder Firmen der Region anzubieten. // 27.07.2021

Weitere Informationen unter: www.messe-friedrichshafen.de

Zurück zur Übersicht




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Stellen Sie hier die Konfiguration der Cookies ein: Cookie-Einstellungen.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.