Zurück zur Übersicht

IMAG: Konzerninterne Integration in die Messe München GmbH

Nach 75 erfolgreichen Jahren im internationalen Messegeschäft wird die Auslandsmessegesellschaft IMAG GmbH zum ersten Quartal 2022 in ihre Muttergesellschaft Messe München GmbH integriert. Diese Neuerung soll unter anderem dazu beitragen, Potenziale zu bündeln, Synergien zu heben und somit das internationale Messegeschäft der Messe München GmbH für Kunden und Partner auch zukünftig erfolgreich zu gestalten.
Sobald die Integration vollzogen ist, werden die internationalen Veranstaltungen der IMAG GmbH über die Messe München in Zusammenarbeit mit den lokalen Tochtergesellschaften im Ausland organisiert.

Die IMAG hat jährlich rund 20 Messen weltweit im Portfolio. Seit der Unternehmensgründung 1946 war das Münchner Unternehmen bereits an über 5.000 internationalen Messen beteiligt – als Veranstalter, Kooperationspartner oder Durchführungsgesellschaft für offizielle Messebeteiligungen. // 9.12.2021

Weitere Informationen: https://messe-muenchen.de




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Stellen Sie hier die Konfiguration der Cookies ein: Cookie-Einstellungen.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.