Zurück zur Übersicht

Internationale Grüne Woche findet 2021 als Fachbesuchermesse statt

Für ihre Veranstaltungen bis einschließlich April 2021 legt die Messe Berlin den Schwerpunkt auf das Fachpublikum. Damit sollen die Kernfunktionen der Messen auch unter Covid-19-Bedingungen aufrecht gehalten werden. Betroffen von dieser Entscheidung ist unter anderem die Internationale Grüne Woche, die 2021 als reine Fachbesucher-Messe stattfinden wird. Der genaue Termin im Januar wird demnächst bekanntgegeben. Die Messe Berlin wird für jede der aktuell geplanten Messen und Veranstaltungen Sicherheits- und Hygienekonzepte vorlegen. Diese basieren auf einem bereits veröffentlichten Rahmenkonzept und werden dann mit dem zuständigen Gesundheitsamt abgestimmt sein. Auf seiner Webseite informiert die Messe Berlin über die davon betroffenen Veranstaltungen, darunter fallen unter anderem auch die FRUIT LOGISTICA & ASIA FRUIT LOGISTICA, sowie die ITB Berlin, ITB China und ITB Asia. // 10.09.2020

Weitere Informationen: www.messe-berlin.de

Zurück zur Übersicht




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen