Zurück zur Übersicht

ITB veröffentlicht Neustart-Forderungen der Reisebranche

Nie zuvor hatten politische Entscheidungen derart große Auswirkungen auf das Reisen wie in der Corona-Pandemie. Welche konkreten Maßnahmen die führenden Köpfe der nationalen und internationalen Reisebranche für den Neustart fordern, hat die Leitmesse der globalen Tourismusindustrie erstmals in der „ITB Berlin Travel and Tourism Declaration“ kompakt zusammengefasst. Darin verleiht die Messe der Branche eine Stimme und lässt Verantwortliche aus vielen touristischen Bereichen zu Wort kommen. Ihre Antworten, Forderungen und Ideen, die in einer Online-Broschüre sowie in einem Video präsentiert werden, geben dringend benötigte Orientierung und Impulse an politische Entscheidungsträger zur Bewältigung der Krise und der Zukunft.

Deutlich wird aus den verschiedenen Statements der Branchenführer: Mit umfassenden Sicherheitsmaßnahmen, Testmöglichkeiten und dank dem fortschreitenden Impferfolg kann der dringend geforderte Neustart in der Touristik gelingen. Jetzt ist die Politik gefragt, um der Branche schnellstmöglich Perspektiven zu eröffnen. Die nächste ITB Berlin findet von 9. bis 13. März 2022 statt. // 18.05.2021

Weitere Informationen: www.itb-berlin.de

Zurück zur Übersicht




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Mehr Informationen