Zurück zur Übersicht

Kids India: Neuer Veranstaltungsort in Mumbai


Vom 15. bis zum 17. September findet die Kids India wieder live in Mumbai statt – erstmals im neu eröffneten Jio World Convention Centre. Bislang wurde die Messe im Bombay Exhibition Centre durchgeführt. Die Nachfrage aus der internationalen Spielwarenbranche ist hoch, so dass für Aussteller ab sofort die Möglichkeit zur Anmeldung besteht. Die Kids India musste pandemiebedingt in den letzten beiden Jahren pausieren. Zu ihrer letzten Ausgabe 2019 zog Indiens bedeutendste internationale B2B-Messe für Spielwaren, Kinder- und Sportartikel 5.945 Fachbesucherinnen und Fachbesucher aus 34 Ländern an, die vor allem die Produkt- und Markenvielfalt der mehr als 120 Aussteller schätzten.

Die Fachmesse wird gemeinsam von der Spielwarenmesse eG und der Indo-German Chamber of Commerce organisiert – mit Unterstützung der führenden Industrieverbände Sports Goods Export Promotion Council (SGEPC) und The All India Toy Manufacturers’ Association (TAITMA). // 28. April 2022

Weitere Informationen: www.spielwarenmesse-eg.de/pressemitteilung




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Stellen Sie hier die Konfiguration der Cookies ein: Cookie-Einstellungen.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.