Zurück zur Übersicht

Koelnmesse: Geschäftsaktivität auf Mexiko ausgeweitet

Die Koelnmesse GmbH plant eine Zusammenarbeit mit ANTAD, Einzelhandelsverband in Mexiko und Organisator der Expo ANTAD in Guadalajara. So wird die Koelnmesse bei der nächsten Ausgabe der ANTAD im März 2023 offizieller internationaler Vertriebspartner der Messe. Weitere Kooperationsprojekte sollen ausgelotet werden. Die Koelnmesse und ANTAD haben bereits diesen Mai im Rahmen der Organisation des deutschen Pavillons bei der Expo ANTAD für das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft zusammengearbeitet. Die Expo ANTAD ist die führende Veranstaltung in Mexiko für die Lebensmittelindustrie und das Hotel- und Gaststättengewerbe. Mit der neuen Kooperation wollen die Kölner Fuß auf dem mexikanischen Markt fassen. Die Koelnmesse ist bereits aktiv in Brasilien, Kolumbien und den USA. // 21. September 2022

Weitere Informationen: www.koelnmesse.de




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Stellen Sie hier die Konfiguration der Cookies ein: Cookie-Einstellungen.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.