Zurück zur Übersicht

Marie-Laure Bellon neue COO bei UFI

 

Marie-Laure Bellon übernimmt beim Weltmesseverband UFI die Funktion des Chief Operating Officer. Die derzeitige CEO und General Managerin des französischen Messeveranstalters Eurovet wird am 1. März zur UFI stoßen und vom Hauptsitz der Organisation in Paris arbeiten. Sie übernimmt ihre neue Funktion von Sonia Thomas, die den Verband Ende März nach vielen erfolgreichen Jahren verlässt, um sich selbstständig zu machen."Ich freue mich sehr, Marie-Laure Bellon im UFI-Team begrüßen zu dürfen und freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihr. Ihre Erfahrung in der Messeindustrie wird bei der Leitung der UFI-Aktivitäten, der Leitung des Pariser Büros und der Verwaltung von großem Vorteil sein.", freut sich Kai Hattendorf, UFI-CEO.

Marie-Laure Bellon kommt von Eurovet, einem Messeveranstalter für Lingerie und Bademode, einer Tochtergesellschaft von Comexposium und dem französischen Strick- und Wäscheverband. Bei Eurovet hatte sie im Laufe der Jahre verschiedene leitende Positionen inne. Zuvor war sie in Führungspositionen für Reed Expositions France tätig. // 10.02.2021

Zurück zur Übersicht




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Mehr Informationen