Zurück zur Übersicht

Messe Augsburg: Neues Messeprojekt 2023

Die Messe Augsburg konnte kurz vor Jahreswechsel mit der Fachmesse Coiltech Deutschland eine neue Veranstaltung für den Standort gewinnen. Die Messe für Gebrauchtmaschinen wird von QUICKFairs S.r.l. Mailand (Italien) veranstaltet. Die Coil Winding Expo and Conference wurde 2010 in Pardeone gegründet und etablierte sich zu einem wichtigen Branchentreffpunkt. In Deutschland wurde die Veranstaltung erstmals 2022 in Ulm durchgeführt.

Die diesjährige Premiere im Messezentrum Augsburg ist vom 29. bis 30. März geplant. Über 300 Aussteller aus 25 Ländern präsentieren sich und ihre Produkte, Dienstleistungen und Lösungen im Bereich der Spulenwickeltechnik.

Die Messe Augsburg ist ein Full-Service-Partner für Messen und Events: 7 Hallen mit 48.000 qm Bruttofläche, 10.000 qm Freigelände, ein Tagungscenter, vier Eingangsbereiche, beste Verkehrsanbindung sowie 3.650 Parkplätze in unmittelbarer Nähe. // 5. Januar 2023

Weitere Informationen: https://www.messeaugsburg.de/de/newsroom/aktuelles/pressemitteilungen/ma-2023-01




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Stellen Sie hier die Konfiguration der Cookies ein: Cookie-Einstellungen.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.