Zurück zur Übersicht

Messe Frankfurt: Wieder gefragter Hotspot

Auf der IMEX vom 31. Mai bis zum 02. Juni in Frankfurt/Main trifft sich die gobale Meeting-und Event-Branche.
 

Seit Wegfall der Corona bedingten Auflagen herrscht auf dem Gelände der Messe Frankfurt wieder lebhaftes, geschäftiges Treiben. 35 Gastveranstaltungen mit insgesamt fast 110.000 Teilnehmenden finden im Monat Mai statt. Mussten im Jahr 2021 noch fast 70 Prozent der Gastveranstaltungen verschoben oder abgesagt werden, sind für das zweite Halbjahr 2022 an den Standorten der Messe Frankfurt rund 140 Messen, Kongresse, Events und Konzerte terminiert. Das entspricht dem Anteil eines Halbjahres wie vor den herausfordernden beiden letzten Jahren.

Im Congress Center wird zum Beispiel das Battery Experts Forum und der internationale Kongress zu Techniken der Kathetertherapie von Herzerkrankungen CSI Frankfurt erwartet. Als Ort für Austausch und Business erwartet die Messe Frankfurt weltweit führende Fachmessen wie beispielsweise die Achema – Weltleitmesse der Prozessindustrie, CPhI Worldwide – das Event der Pharmaindustrie, Optatec – Internationale Fachmesse für optische Technologien oder die Formnext – Branchenplattform für additive Fertigung und industriellen 3D-Druck.

Fühlbar und erlebbar auch außerhalb des Messegeländes werden die Frankfurter Buchmesse und die erstmals in Frankfurt stattfindende Eurobike. Im Rahmen beider Veranstaltungen sind zusätzliche Aktivitäten in der ganzen Stadt geplant.

Musik-, Kultur- und Sportbegeisterte Besucher und Besucherinnen dürfen sich auf 50 Konzerte, Shows und Sportevents in der Festhalle freuen. // 31. Mai 2022

Weitere Informationen: https://www.messefrankfurt.com/frankfurt/de/presse/presseliste/2022/imex.html




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Stellen Sie hier die Konfiguration der Cookies ein: Cookie-Einstellungen.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.