Zurück zur Übersicht

Messe Friedrichshafen: Neue Projektleiterin der Tuning World Bodensee

Emanuela Botta neu im Team Tuning World Bodensee

Bei der Tuning World Bodensee sitzt seit 1. November 2022 eine neue Lenkerin am Steuer. Emanuela Botta (31) tritt die Nachfolge von Dirk Kreidenweiß als Projektleiterin des internationalen Messe-Events für Auto-Tuning, Lifestyle und Clubszene an. Die in Deutschland geborenen Italienerin wechselt zur Tuning-Messe von einem Schmierstoffhersteller, wo sie als Marketingmanagerin für Messeauftritte verantwortlich war. „Messen haben ein ganz besonderes Flair, sie sind Treffpunkt, Inspirationsort und begeistern ihre Besucherinnen und Besucher. Aus Ausstellersicht kenne ich das Messegeschäft. Jetzt freue ich mich auf den Perspektivwechsel und darauf, den einzigartigen Treffpunkt für die Tuning Community weiterzuentwickeln“, erklärt die neue Projektleiterin.

Unterstützt wird die neue Projektleiterin von der neuen Projektmanagerin Kayla Knapp, sie wird mit Emanuela Botta für die Ausstellerbetreuung ausschließlich für die Tuning World Bodensee zuständig sein. Die nächste Tuning World Bodensee findet vom 18. bis 21. Mai 2023 auf dem Messegelände in Friedrichshafen statt. // 16. November 2022




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Stellen Sie hier die Konfiguration der Cookies ein: Cookie-Einstellungen.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.