Zurück zur Übersicht

Messe Friedrichshafen übernimmt Kunststoffmesse KPA

Die Organisation der regionalen B2B-Fachmesse „KPA – Kunststoff Produkte Aktuell“ in Ulm wechselt vom Carl Hanser Verlag zur Messe Friedrichshafen. Als Grund nennt der Münchener Verlag seinen Abschied vom Präsenzmessegeschäft. Mit dieser Übernahme vergrößert die Messe Friedrichshafen ihr Portfolio binnen weniger Wochen erneut. Vor kurzem erst wurden die Fachmessen „COSMETICA“ und die Outdoor- und Offroad-Messe „Adventure Southside“ als Gastmessen für den Standort am Bodensee gewonnen. Mit der jüngsten Akquisition haben die Friedrichshafener nun die erste eigene technische Fachmesse in ihrem Messeprogramm, in dem sich Schwergewichte wie Eurobike, AERO und Interboot befinden. Die KPA ist die branchenübergreifende Präsentationsplattform für Kunststoffverarbeiter und Abnehmer aus verschiedensten Branchen in Süddeutschland und nach eigenen Angaben als Arbeitsmesse mit regionaler Ausrichtung konzipiert. Die nächste KPA findet am 23. und 24. März 2021 im Ulmer Messezentrum statt. // 20.10.2020

Weitere Informationen: www.kpa-messe.de

Zurück zur Übersicht




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Mehr Informationen