Zurück zur Übersicht

Messe Friedrichshafen: „Wetten, dass ..?“ am Bodensee

Gleich zweifach rückt die Messe in Friedrichshafen am 19. November 2022 in den Blickpunkt der Öffentlichkeit, denn hochkarätige Veranstaltungen und bekannte Persönlichkeiten lenken den Blick auf die Stadt am Bodensee.

Knapp 3.000 Zuschauer können die beliebte deutsche Fernsehshow „Wetten, dass ..?“ mit Thomas Gottschalk in der größten Halle der Messe Friedrichshafen live erleben.

Bundeskanzler Olaf Scholz wird am Vormittag auf dem SPD-Landesparteitag erwartet, der im Bereich Ost des Messegeländes stattfindet. Und am Abend ist die Zeppelin Cat Halle A1 am Eingang West Standort für die Fernsehshow „Wetten, dass..?“. Thomas Gottschalk, Robbie Williams, Herbert Grönemeyer sowie weitere Prominente sorgen hier am Abend für europaweite Unterhaltung . Bereits am Freitag, 18. November, sendet das ZDF-Magazin „hallo Deutschland“ live aus der Messehalle in Friedrichshafen und stimmt auf das Show-Event am Samstag ein.

Gut ausgelastet sind aber auch die Hallen der Messe Friedrichshafen im Herbst. Nahtlos fügen sich der Abbau des Messetrios Faszination Modellbau, Echtdampf Hallentreffen und Internationale Modellbahn-Ausstellung, die vom 4. bis 6. November in neun Hallen und beiden Foyers stattfanden, mit dem Aufbau der Produktion für „Wetten, dass..?“ aneinander. „Wir sind stolz auf die Flexibilität unseres Messegeländes und unserer Mitarbeiter, während am Sonntag noch Modellbahnen die Zeppelin Cat Halle A1 bevölkerten, startet in diesen Tagen bereits der Bühnenaufbau für die TV-Produktion von „Wetten, dass..?“. Dafür müssen alle Zahnräder ineinandergreifen“, erklärt Messe-Geschäftsführer Klaus Wellmann. // 16. November 2022

Weitere Informationen: www.messe-friedrichshafen.de




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Stellen Sie hier die Konfiguration der Cookies ein: Cookie-Einstellungen.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.