Zurück zur Übersicht

Messe München: Profitables Ergebnis 2022

Nach den beiden Verlustjahren 2020 und 2021 hat sich das Geschäft der Messe München in diesem Jahr wieder erholt. Rund 40 Eigenveranstaltungen im In- und Ausland sowie rund 90 Gastveranstaltungen fanden statt. Besonders erfolgreich waren Investitionsgüter- und Technologiemessen.

Nach den beiden Verlustjahren 2020 und 2021 hat sich das Geschäft der Messe München in diesem Jahr wieder erholt. Rund 40 Eigenveranstaltungen im In- und Ausland sowie rund 90 Gastveranstaltungen sind die Basis für ein solides Ergebnis. Die Besucher- und Ausstellerzahlen der derzeitigen Messen liegen zwar immer noch unter den Rekordzahlen im Vergleich zu Vor-Corona, dennoch kommt die Messe München auf ein Besucherniveau von etwa Dreiviertel. Daher erwartet das Unternehmen für das Jahr 2022 einen positiven Abschluss.

Für das Jahr 2022 erwartet die Messe München nach den aktuellen Hochrechnungen (Stand: November 2022) einen Umsatz von über 400 Millionen Euro (2021: 127,2 Millionen Euro) und ein EBITDA von über 100 Millionen Euro. Besonders erfolgreich liefen die Investitionsgüter- und Technologiemessen, bei einer hohen Internationalität.

Trotz dieses positiven Resümees des Messejahres 2022 waren die beiden Geschäftsführer Dr. Reinhard Pfeiffer und Stefan Rummel, die seit 1. Juli 2022 an der Spitze der Messe München stehen, vor zu großer Euphorie: „Auch die Jahre 2023 und 2024 werden intensive Messejahre, die aber im Ergebnis nicht an 2022 anschließen werden.“ Grund dafür sind die weitreichenden Einschränkungen der wirtschaftlichen Aktivität wie Corona-Nachwirkungen, die Lieferkettenproblematik, die mangelnde Energiesicherheit aber vor allem auch der Messekalender in den nächsten beiden Jahren.“

Im Jahr 2023 stehen bei der Messe München erneut eine Vielzahl an Messen an: 13 Veranstaltungen in Deutschland, 40 im Ausland sowie 91 Gastveranstaltungen und Kongresse. // 8. Dezember 2022

Weitere Informationen: https://messe-muenchen.de/de/presse/presseinformationen/pressemitteilungen/positives-messeergebnis-2022-erwartet.php




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Stellen Sie hier die Konfiguration der Cookies ein: Cookie-Einstellungen.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.