Zurück zur Übersicht

Messe Stuttgart: Neue Auslandsvertretung

„Es ist mein Ziel, die vielfältigen Veranstaltungen der Messe Stuttgart in der skandinavischen Region weiterzuentwickeln", findet Jan Strauss, CEO der Agentur Strauss & Partnere in Holstebro/Dänemark.

Mit Jan Strauss, CEO der Agentur Strauss & Partnere in Holstebro/Dänemark, hat die Messe Stuttgart seit kurzem eine neue Vertretung für die skandinavischen Länder Dänemark, Norwegen, Schweden und Island. „Die skandinavischen Länder sind bei unseren Veranstaltungen stark vertreten, insbesondere in den Technologiebranchen. Beteiligungen aus Dänemark, Norwegen und Schweden verzeichnen wir bei der AMB, der didacta, der INTERGASTRA, der NORTEC, der R+T, der südback, der TecStyle Visions und der VISION. Besucherinnen und Besucher aus diesen Ländern begrüßen wir ebenfalls regelmäßig bei uns in Stuttgart“, erklärt Roland Bleinroth, Geschäftsführer der Messe Stuttgart.

Strauss, der neben seiner Muttersprache Dänisch auch Deutsch und Englisch spricht und Kenntnisse der schwedischen und norwegischen Sprache hat, möchte die skandinavische Präsenz auf den Stuttgarter Messen und Kongressen weiter ausbauen.

Insgesamt verfügt die Messe Stuttgart über 27 projektbezogene Auslandsabteilungen und Informationsstellen, die 48 Länder abdecken. Und sie hat Tochtergesellschaften in China, Indien, der Türkei und in den USA, die ihrerseits vor Ort Messen durchführen.

Weitere Informationen: https://www.messe-stuttgart.de/

26. Juni 2024




Wir verwenden nur technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.