Zurück zur Übersicht
16. November 2022Messe­wirtschaft

Messe Stuttgart: Roland Bleinroth ist EMECA-Präsident

Bislang war Roland Bleinroth (Geschäftsführer der Messe Stuttgart) als Vizepräsident der EMECA tätig. Jetzt wechselt er in das Amt des Präsidenten.

Der Geschäftsführer der Messe Stuttgart, Roland Bleinroth, ist neuer Präsident der European Major Exhibition Centres Association (EMECA) für den Zeitraum 2023 und 2024. Bislang war Bleinroth als Vizepräsident der EMECA für den Bereich Digital Business zuständig. „Durch meine mehrjährige Tätigkeit im Vorstand der EMECA bin ich bereits mit den Themen und Prozessen dieses europäischen Messeverbandes bestens vertraut. Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe", sagt Roland Bleinroth, Geschäftsführer der Messe Stuttgart. „Das Vertrauen, das mir die EMECA-Mitglieder durch die Wahl zum Ausdruck gebracht haben, sehe ich als Ansporn für mein weiteres Engagement für die gemeinsamen Interessen dieser führenden Messeplätze in Europa und der europäischen Messebranche insgesamt.“

Bei den Vorstandswahlen wurde Maria Joao Rocha de Matos, Generaldirektorin Lisbon Exhibitions & Convention Centre, als Vizepräsidentin für Digital Business in den Vorstand berufen. Der derzeitige Präsident Ricard Zapatero, International Business Director bei der Fira Barcelona, wird künftig als Vizepräsident für Strategie verantwortlich sein.

Die European Major Exhibition Centres Association EMECA vereint 24 führende Messeplätze in Europa, von denen viele Ausstellungs- und Eventveranstalter sind. Sie wurde 1992, dem Startjahr des Binnenmarktes der Europäischen Union, gegründet. Heute beherbergt Europa die Mehrheit der internationalen Leitmessen für jeden Sektor und macht fast die Hälfte des Weltmarktanteils aus.

Vor der Pandemie veranstalteten und organisierten die Mitglieder der EMECA fast 2.000 Messen pro Jahr weltweit, davon 1.550 in Europa auf einer Bruttofläche von rund 38 Millionen Quadratmeter. Zudem begrüßten sie circa 500.000 Aussteller sowie rund 38,5 Millionen Besucherinnen und Besucher. Unter den Mitgliedern sind Koelnmesse, Deutsche Messe Hannover, NürnbergMesse und Messe Stuttgart sowie Veranstalter aus Belgien, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Polen, Portugal, der Schweiz, Spanien und dem Vereinigten Königreich. Die Mitgliedschaft Russlands ist derzeit ausgesetzt.

Die Messe Stuttgart ist Mitglied im AUMA - Verband der deutschen Messewirtschaft. Roland Bleinroth ist Mitglied im AUMA-Vorstand.

Weitere Informationen: https://emeca.eu/




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Stellen Sie hier die Konfiguration der Cookies ein: Cookie-Einstellungen.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.