Zurück zur Übersicht

pro.vention – erste Fachmesse und Konferenz zum Schutz vor Corona


Die Messe Erfurt plant am 5. und 6. November 2020 die erste Fachmesse und Konferenz für vorbeugende Corona-Schutzmaßnahmen. Wissenschaftler, Politiker und Wirtschaftsvertreter werden über wirksame Schutzmaßnahmen gegen COVID 19 beraten. Unter dem Titel pro.vention werden die Fachmesse, die Konferenz und das Rahmenprogramm begleitend als Live-Event und über ein Streamingangebot online verfügbar sein. Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow übernimmt die Schirmherrschaft der pro.vention 2020. Thüringen sei als Standort für solch eine Fachmesse besonders geeignet, weil sich hier viele Firmen frühzeitig auf die Produktion von pandemie-dämmenden Produkten eingestellt haben. Die pro.vention soll Unternehmen eine Plattform bieten, ihre Ideen und Lösungen einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Hauptthemen sind Infektionsschutz und Desinfektion, Luftfilteranlagen und Luftreinigung, Corona-Tests und Testsysteme, Aus- und Weiterbildung sowie Software und Technik u.a. zur Durchführung von digitalen Meetings und Veranstaltungen. // 10.09.2020

Weitere Informationen: www.messe-erfurt.de

Zurück zur Übersicht




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen