Zurück zur Übersicht

Ricard Zapatero neuer EMECA-Präsident

Ricard Zapatero, seit zwei Jahren Mitglied im Vorstand der EMECA, wurde jetzt zum Vorsitzenden gewählt.

Ricard Zapatero, International Business Director der Fira de Barcelona, wurde zum Präsidenten der European Major Exhibition Centres Association (EMECA) für die kommende Periode 2021-2022 gewählt, meldete die Vereinigung großer Messezentren in Europa Anfang November 2020. Maurits van der Sluis, COO der RAI Amsterdam und derzeitiger EMECA-Präsident, wird die Funktion des Vizepräsidenten Strategie für die nächste Amtszeit übernehmen. Darüber hinaus waren zwei weitere Positionen zu besetzen: Roland Bleinroth, CEO der Messe Stuttgart, wurde für eine weitere Amtszeit als Vice President Digital Business bestätigt. Claude Membrez, Generaldirektor von Palexpo Genf, wird interimistisch die Funktion des Vizepräsidenten für technische Angelegenheiten übernehmen.

Der neu gewählte Präsident Ricard Zapatero hofft für die Branche auf bessere Zeiten: „Ich bin überzeugt, dass die Wirtschaft ihre Branchen-Plattformen brauchen, damit der wirtschaftliche Aufschwung und der Übergang zu einer nachhaltigeren und digitalen Zukunft bewältigt werden können“. Aufgrund der On-Off-Sperren der Messewirtschaft und der Reisebeschränkungen für die Kunden forderte er die Verstärkung von Corona-Testmöglichkeiten, um sichere Messen und Business-Meetings zu veranstalten.

In der EMECA sind derzeit 24 europäische Veranstaltungszentren Mitglied, die weltweit fast 2.000 Messen pro Jahr organisieren, davon 1.550 in Europa mit insgesamt fast 38 Mio. m² Bruttofläche. Jährlich treffen auf diesen Messen fast 500.000 Aussteller und etwa 38,5 Mio. Besucher aufeinander. Mitglieder aus Deutschland sind die Deutsche Messe AG (Hannover), die Landesmesse Stuttgart GmbH, die KoelnMesse GmbH, die Messe Frankfurt GmbH und die NürnbergMesse GmbH. // 12.11.2020

Weitere Informationen: www.emeca.eu

Zurück zur Übersicht




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Mehr Informationen