Zurück zur Übersicht

Thomas Mosch wird neuer Director Conference der DMEXCO

 

Thomas Mosch übernimmt ab sofort den Posten des Director Conference bei der DMEXCO. Mosch ist Nachfolger von Judith Kühn, die das DMEXCO Management Ende 2019 verlassen hatte. Nach seiner Zeit als Mitglied der Geschäftsleitung des Digitalverbandes BITKOM arbeitete Thomas Mosch in verschiedenen Positionen bei der Deutschen Messe AG in Hannover: Von 2013 bis 2018 war er Head of CEBIT Conferences and CEBIT Partner Country. Zuletzt leitete er bei der Deutschen Messe AG die Konzeption und Organisation von B2B-Events zum Schwerpunkt Digitale Transformation. // 23.04.2020




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen