Zurück zur Übersicht

EU plant Unternehmerreisen nach Südostasien im Jahr 2020

 

Im Jahr 2020 bietet die Europäische Union (EU) Reisen nach Südkorea, Singapur, Thailand und Vietnam, an denen sich bis zu 50 Unternehmen aus der EU beteiligen können. Für diese Unternehmerreisen stellt die EU das EU Gateway/Business Avenues Programm zur Verfügung. Während der knapp einwöchigen Reisen werden Konferenzen, Firmenbesichtigungen sowie Messeauftritte oder Messebesuche organisiert.
Interessierte Unternehmen können sich u. a. für folgende Unternehmerreisen anmelden:

  • „Contemporaray European Design“ in Südkorea, 25. bis 29. Mai 2020
    Anmeldeschluss: 07. Februar 2020
  • „Information & Communication Technologies“ in Singapur & Thailand, 08. bis 13. Juni 2020
    Anmeldeschluss: 21. Februar 2020
     
  • „Environment & Water Technologies“ in Singapur & Vietnam, 05. bis 10. Juli 2020
    Anmeldeschluss: 13. März 2020

(11.12.2019)

Weitere Informationen: https://eu-gateway.eu/business-missions/missions-calendar

Zurück zur Übersicht




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen