Zurück zur Übersicht

Messemarkt Iran

Internationales Interesse ist groß

Foto: AUMA Foto: © AUMA


Der iranische Messemarkt verzeichnet derzeit eine positive Entwicklung. Das wird besonders deutlich, wenn man einen Blick auf die Anzahl der im Iran stattfindenden Messen wirft: Waren 2008 noch 22 in der AUMA-Datenbank gelistet, sind es 2017 bereits 60 Messen. Der Anstieg ist auf die Aufhebung der meisten Wirtschaftssanktionen seitens Europa und den USA zurückzuführen, die im Wiener Atomabkommen vom Juli 2015 beschlossen wurde. Nach dem acht Jahre anhaltenden Embargo arbeiten auch viele deutsche Unternehmen an einem Wiederaufbau ihrer Kontakte in den Iran und investieren verstärkt in Messebeteiligungen.

Wirtschaft
Messewirtschaft
Messen und Veranstalter
MESSESTÄDTE UND MESSEGELÄNDE
Deutsche veranstalter
auslandsmesseprogramm des bundes
Praktische Tipps

Stand: 4/2017

Neben der nachfolgenden Liste der nächsten Messen im Iran, können Sie auch eine Übersicht aller Messen in unserer umfangreichen Messedatenbank mit der erweiterten Suche finden: www.auma.de/Messedaten.

 

Nächste Messen im Iran

Es werden 8 Messen angezeigt
Datum Titel Ort Kategorie
19.11-22.11.2019 Teheran, Iran, Islamische Republik
26.11-29.11.2019 Bandar Abbas, Iran, Islamische Republik
29.11-02.12.2019 Teheran, Iran, Islamische Republik
08.12-11.12.2019 Teheran, Iran, Islamische Republik
09.12-12.12.2019 Teheran, Iran, Islamische Republik
13.12-16.12.2019 Teheran, Iran, Islamische Republik
14.01-17.01.2020 Teheran, Iran, Islamische Republik
20.01-23.01.2020 Kish, Iran, Islamische Republik

Kontakte

Deutsch-Iranische Industrie- und Handelskammer
 http://iran.ahk.de/

Deutsche Botschaft Teheran
 http://www.teheran.diplo.de/



 




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen