1. Februar 2024Kommunikation

Stellenangebote

Wir sind wieder auf der Suche nach neuen talentierten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Unsere Stellenanzeigen finden Sie hier aufgelistet. Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.



Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Manager Public Affairs (m/w/d)

- Vollzeit bis Teilzeit und unbefristet -

Deutschland ist Messeland Nr. 1. Über zwei Drittel aller Weltleitmessen finden an den rund 70 Messestandorten in Deutschland statt. Messen sind Marktplätze für ihre Branchen, Schaufenster für Innovationen und das Absprungbrett für den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen, insbesondere dem deutschen Mittelstand. Kurzum: Messe macht Wirtschaft lebendig.

Der AUMA ist der Verband der deutschen Messewirtschaft und vereint alle Kräfte, die als Partner den Messemarkt gestalten. Auf nationaler und internationaler Ebene vertreten wir die Interessen unserer Mitglieder. Darunter sind alle großen und mittleren Messegesellschaften und eine Reihe internationaler wie nationaler Spezialveranstalter sowie führende Verbände, die Aussteller, Serviceunternehmen und Besuchende vertreten.

Die Kollegin oder der Kollege, die/den wir uns wünschen, begeistert sich für politische Meinungs- und Entscheidungsprozesse und trägt dazu bei, den AUMA noch mehr als kompetente Schnittstelle zu politischen Entscheidungsträgern zu positionieren.

Die Aufgaben in der Position Manager Public Affairs (w/m/d) sind:

  • Sie beobachten, analysieren und bewerten für die Messewirtschaft relevante (wirtschafts-)politische Entwicklungen und Folgen auf Landes-, Bundes und EU-Ebene.
  • Sie identifizieren relevante Stakeholder in politischen Entscheidungsprozessen und entwickeln zielgerichtete Handlungsempfehlungen.
  • Sie positionieren den Messestandort Deutschland gegenüber Botschaften, Konsulaten und internationalen Organisationen.
  • Sie erstellen treffgenaue Briefings und starke Präsentationen.
  • Sie verfassen punktgenaue Positionspapiere und konzipieren den AUMA-Politikbrief.
  • Sie entwickeln und organisieren unterschiedliche Dialogformate.
  • Durch Ihr Handeln und Ihre kreativen Ideen positionieren Sie den AUMA gut hörbar als Stimme der Messewirtschaft im politischen Berlin.

Ihre Persönlichkeit zeichnet sich aus durch:

  • eine positive Grundeinstellung verbunden mit einem ausgeprägten diplomatischen Geschick,
  • professionelle Kommunikationsstärke auf allen Ebenen,
  • eigenständige und analytische Arbeitsweise gepaart mit einer hohen Ergebnisorientierung und Freude an strategischen Zusammenhängen,
  • Begeisterung für das Aufbauen und Pflegen von Netzwerken inkl. Reisebereitschaft,
  • Offenheit gegenüber Veränderungen und Freude daran, innovative Ideen zu realisieren sowie andere zu begeistern,
  • Identifikation mit der Messewirtschaft und Interesse an Wirtschaft, Politik und gesellschaftlichen Zusammenhängen,
  •  Kooperations- und Teamfähigkeit verbunden mit interkultureller Kompetenz,
  • Lernbereitschaft und Interesse an der eigenen persönlichen sowie fachlichen Weiterentwicklung.

Sie überzeugen mit fachlicher Qualifikation durch:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium,
  • Berufserfahrung von 2 bis 5 Jahren im Bereich politische Kommunikation (Unternehmen, Verband, Beratung, Medien, Parlament oder Verwaltung),
  • politisches Prozesswissen über Meinungsbildungs- und Gesetzgebungsprozesse, vor allem auf Bundesebene,
  • sicherer Umgang mit den klassischen Anwendungen von Microsoft 365,
  • Deutsch auf Muttersprachler-Niveau und verhandlungssicheres Englisch.

Der AUMA bietet Ihnen:

  • verantwortungsvolle Aufgaben mit Gestaltungsfreiraum in einem aufgeschlossenen und hilfsbereiten Team von derzeit 23 Menschen,
  • Perspektive zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung,
  • ein zukunftsorientiertes und internationales Umfeld an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft,
  • flexible Arbeitszeit im Gleitzeitmodell,
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz im Herzen von Berlin, verbunden mit dem Angebot des mobilen Arbeitens,
  • das Deutschlandticket.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellungen per E-Mail an AUMA e.V., Frau Barbara Dresken, jobs@auma.de.

Februar 2024



Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Manager Nachhaltigkeit (m/w/d)

- Vollzeit bis Teilzeit und unbefristet -

Die deutsche Messewirtschaft hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2040 klimaneutral zu werden – fünf Jahre vor dem nationalen Ziel Deutschlands. Um das voranzubringen, suchen wir nun zur Verstärkung unserer Teams eine Persönlichkeit, die an der Seite des Geschäftsführers die Themen Nachhaltigkeit gemeinsam mit unseren Mitgliedern vorantreibt und weiterentwickelt.

Der AUMA ist der Verband der deutschen Messewirtschaft und vereint alle Kräfte, die als Partner den Messemarkt gestalten. Auf nationaler und auf internationaler Ebene vertreten wir die Interessen unserer Mitglieder. Darunter sind alle großen und mittleren Messegesellschaften und eine Reihe von Spezialveranstaltern sowie führende Verbände, die Aussteller, Serviceunternehmen und Besuchende vertreten.

Die Kollegin oder der Kollege, die/den wir uns wünschen, begeistert sich für ganzheitliche Lösungen im Bereich Nachhaltigkeit. Sie oder er entwickelt mit Freude Strategien und machbare Ideen - gemeinsam mit unserem Netzwerk und trägt dazu bei, den AUMA weiterhin als kompetente Schnittstelle zu positionieren.

Die Aufgaben in der Position Manager Nachhaltigkeit (w/m/d) sind:

  • Sie beobachten und analysieren Entwicklungen zum Thema Nachhaltigkeit auf nationaler, EU- und internationaler Ebene.
  • Durch die Resultate Ihrer Analyse und Bewertung gesellschaftlicher, politischer und regulatorischer Entwicklungen im Handlungsfeld Nachhaltigkeit entwickeln Sie Gesamthandlungsempfehlungen, die Sie branchenintern sowie extern repräsentieren.
  • Sie verantworten und gestalten gemeinsam mit unseren Mitgliedern die strategische Weiterentwicklung der Branchenpositionierung der Messewirtschaft zum Thema Nachhaltigkeit.
  • Sie unterstützen unsere Verbandsmitglieder bei der Umsetzung der daraus resultierenden Maßnahmen, z. B. durch die Konzeption und Moderation von praxisorientierten Diskussionsforen und Workshops.
  • Durch Ihr Handeln positionieren Sie den AUMA als wesentliche Schnittstelle bei Fragen rund um das Thema Nachhaltigkeit in der Messewirtschaft.
  • Sie stehen stets in enger Abstimmung mit Stakeholdern aus der Messewirtschaft, den Mitgliedern des Verbandes sowie den unterschiedlichen Fachbereichen im Verband und vertreten den AUMA in nationalen und internationalen Fachgremien.

Ihre Persönlichkeit zeichnet sich aus durch:

  • Eine positive Grundeinstellung verbunden mit einem ausgeprägten diplomatischen Geschick
  • Professionelle Kommunikationsstärke auf allen Ebenen
  • Eigenständige und analytische Arbeitsweise gepaart mit einer hohen Ergebnisorientierung und Freude an strategischen Zusammenhängen
  • Begeisterung für das Aufbauen und Pflegen von nationalen und internationalen Netzwerken inkl. Reisebereitschaft
  • Offenheit gegenüber Veränderungen und Freude daran, innovative Ideen zu realisieren sowie Andere zu begeistern
  • Identifikation mit dem Thema Nachhaltigkeit und Interesse an Wirtschaft, Politik und gesellschaftlichen Zusammenhängen
  • Kooperations- und Teamfähigkeit verbunden mit interkultureller Kompetenz
  • Lernbereitschaft und Interesse an der eigenen persönlichen sowie fachlichen Weiterentwicklung

Sie überzeugen mit fachlicher Qualifikation durch:

  • Berufserfahrung im Umfeld Nachhaltigkeit verbunden damit, dass Sie Maßnahmen wie Workshops, Präsentationen oder ähnliche Formate konzipiert und moderiert haben
  • Erfahrung als Projektmanager (m/w/d) verbunden mit entsprechender Methodenkompetenz z.B. zur Erarbeitung von ganzheitlichen Strategien und Gesamthandlungsempfehlungen, bestenfalls im Bereich Nachhaltigkeit
  • Sicherer Umgang mit den klassischen Anwendungen von Microsoft-Office
  • Abgeschlossenes Studium, bevorzugt der Fachrichtungen Wirtschaft, Wirtschaftspsychologie, CSR-/Nachhaltigkeitsmanagement, Kommunikationswissenschaft, Soziologie oder gleichwertige Abschlüsse
  • Deutsch auf Muttersprachler-Niveau und verhandlungssicheres Englisch

Der AUMA bietet Ihnen:

  • verantwortungsvolle Aufgaben mit Gestaltungsfreiraum in einem aufgeschlossenen und hilfsbereiten Team von derzeit 23 Menschen,
  • Perspektive zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • ein zukunftsorientiertes und internationales Umfeld an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft,
  • flexible Arbeitszeit im Gleitzeitmodell,
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz im Herzen von Berlin, verbunden mit dem Angebot des mobilen Arbeitens,
  • das Deutschlandticket.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellungen per E-Mail an AUMA e.V., Frau Barbara Dresken, jobs@auma.de.

Februar 2024








Wir verwenden nur technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.