Zurück zur Übersicht

Leitbild

Der Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft (AUMA) vertritt als zentraler Branchenverband die Interessen der ausstellenden, besuchenden und veranstaltenden Messewirtschaft sowie der Messedienstleister auf nationaler und internationaler Ebene.

Der AUMA richtet seine gesamte Tätigkeit im Dienst seiner Mitglieder daran aus, dass

  • Messen für die ausstellende und besuchende Wirtschaft das Marketinginstrument Nr. 1 sind,
  • der Messeplatz Deutschland mit seinen internationalen Messen und Ausstellungen weltweit an der Spitze steht.


Unternehmensziele

Der AUMA stärkt und fördert gemeinsam mit seinen Mitgliedern die Qualität der Messen und Ausstellungen am Messestandort Deutschland durch:

  • Die Gewinnung, Auswertung und Bereitstellung von Branchenkenntnissen
  • Die Schaffung von Netzwerken und Plattformen für den Informations- und Erfahrungsaustausch unter seinen Mitgliedern
  • Die gezielte Kommunikation des Messenutzens gegenüber der (Fach)Öffentlichkeit und Politik

Der AUMA unterstützt den Erfolg von Unternehmen, insbesondere der deutschen mittelständischen Wirtschaft, über die Beteiligung an Messen im In- und Ausland.


Positionierung der Messe in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien

  • Darstellung der gesamtwirtschaftlichen Bedeutung des Messestandortes Deutschland und der Bedeutung des Mediums Messe für den wirtschaftlichen Erfolg der Unternehmen, insbesondere mit Blick auf den internationalen Wettbewerb und den Wettbewerb der Kommunikationsinstrumente im Marketing-Mix.


Markttransparenz

  • Darstellung der Gesamtheit und Entwicklung des deutschen Messemarktes für die ausstellende, besuchende und veranstaltende Wirtschaft im In- und Ausland durch relevante Kennzahlen.


Entwicklung des Mediums Messe

  • Schaffung von Plattformen und Netzwerken für die erfolgreiche und nachhaltige Weiterentwicklung des Marketinginstruments Messe, zusammen mit relevanten Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Öffentlichkeit.


Förderung von Unternehmen

  • Gezieltes Eintreten für die Schaffung und Fortführung von Förderprogrammen auf Bundes- und Landesebene für Messebeteiligungen im In- und Ausland, um den wirtschaftlichen Erfolg der deutschen Unternehmen, insbesondere der kleinen und mittelständischen Unternehmen, im internationalen Wettbewerb zu ermöglichen und zu stärken.


Unternehmenskultur

Wir arbeiten im Team – wir sind ein Team! Für uns im AUMA sind Wertschätzung, Offenheit und Verbindlichkeit im Umgang miteinander gesetzt. Unsere Zusammenarbeit ist von Vertrauen, Verantwortung und Ergebnisorientierung geprägt.

Wir sind eine lernende Organisation: Weiterentwicklung und konstruktives Feedback sind ausdrücklich erwünscht. Wir stehen für hohe Glaubwürdigkeit und Qualität. Unsere Prozesse schaffen Orientierung, Struktur und Flexibilität. Veränderungen begegnen wir aktiv.

Wir gestalten für und mit unseren Mitgliedern die Zukunft der Messewirtschaft. Dafür arbeiten wir engagiert, kreativ und zuverlässig an der Entwicklung nachhaltiger Lösungen.

Berlin, Mai 2022




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Stellen Sie hier die Konfiguration der Cookies ein: Cookie-Einstellungen.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.