Vorstand

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Der Gesamtvorstand des AUMA setzt sich aus Vertretern der Industrie, des Handwerks und des Handels zusammen sowie aus Vertretern der Messeveranstalter. Er besteht aus maximal 22 ehrenamtlich tätigen Mitgliedern. ​

Der AUMA-Vorsitzende wird von der Mitgliederversammlung gewählt und darf einmal wiedergewählt werden. Der Gesamtvorstand wählt aus seiner Mitte zwei stellvertretende Vorsitzende: Der Vorsitzende und sein zweiter Stellvertreter gehören der ausstellenden Wirtschaft an, sein erster Stellvertreter einer Messegesellschaft. Alle Personen werden jeweils für drei Jahre gewählt.​

Der AUMA

​​

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen